Frage von Vale25tina, 94

Ist es eine Straftat oder nicht?

Ich habe in Media Markt ein Buch liegen sehen und hab es mitgenommen. Um es im fundbüro abzugeben. Leider hab ich es vergessen und mit nachhause genommen. Ich will es aber morgen abgeben. Meine fragen.,,

Ist es eine straftat weil ich es mitgenommen habe ?,,

Sollte ich es doch in Media markt liegen lassen oder dort abgeben?,,

Antwort
von Aliha, 43

§ 246 StGB käme in Frage wenn du die Absicht hättest, den gefundenen Gegenstand mit einem Wert größer 10 € zu behalten. Da du ihn abgeben willst, begehst du keine Straftat. Es ist allerdings sinnvoll, in einem Geschäft gefundene Gegenstände auch dort abzugeben, weil der Verlierer möglicherweise dort als erstes nachfragen wird.

Kommentar von Vale25tina ,

Sollte ich es dann in Media Markt abgeben oder im fundbüro?

Antwort
von anroges, 39

Du musst halt den Fund melden/ abgeben. Wenn du das morgen machst, dann hast du deine Pflicht getan. Dafür hast du 2-3 Tage Zeit, also ist noch alles im grünen Bereich :)

 

Antwort
von kami1a, 22

Hallo! Ich würde es morgen im Media - Markt abgeben.Rechtlich gesehen wäre es übrigens kein Diebstahl sondern eine Unterschlagung. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Vale25tina ,

Danke 💜

Antwort
von dennybub, 35

Normal gibt man es an der Kasse ab, wo man es gefunden hat. Also im Media Markt. Wer es vergessen hat, fragt natürlich da nach.

Antwort
von chanfan, 24

Warum hast du es nicht im Media Markt an der Kasse oder am Eingang abgegeben?

Woher weißt du, ob der Eigentümer nicht noch im Laden war?

Woher weißt du, ob der Eigentümer nicht der Media Markt selber ist?

OK, dann nimmst du es mit und vergisst es dann, so das es bei dir daheim  landet?

Ich würde sagen, das du bewusst einen Diebstahl begannen hast.

Kommentar von Aliha ,

"Ich würde sagen, das du bewusst einen Diebstahl begannen hast."
Da würdest du etwas völlig falsches sagen.

Antwort
von DJFlashD, 24

Hättest du im laden an der kasse abgeben müssen..

Antwort
von brummitga, 58

wieso Fundbüro ? Du hast es doch nicht gefunden, sondern mit nach Hause genommen. Damit sind alle Kriterien eines Diebstahls erst mal erfüllt.

Kommentar von Aliha ,

Der Straftatbestand Diebstahl kommt hier überhaupt nicht in Frage.

Kommentar von chanfan ,

Aber sicher doch. Man kann mit der angeblichen Fundsache direkt zu einem Mitarbeiter im Markt. Den Artikel mit hinaus zu nehmen wäre entweder ein Diebstahl (wen es zum Geschäft gehört) oder zumindest eine Unterschlagung. Wenn es einem Kunden gehört.

Kommentar von brummitga ,

und warum nicht ?

Kommentar von Aliha ,

§ 242
Diebstahl

(1) Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Wer hat hier wem etwas weggenommen in der Absicht es zu behalten? Es liegt kein Diebstahl vor.

Antwort
von Fox1013b, 21

Kommt auf das buch an...steht adobe creative cloud guide deauf und ist ein preisschild vom media markt drauf, dann ist es eine straftat...

Antwort
von allenundso, 33

Abgeben und erklären.

Antwort
von Anonym6110, 51

Gib es bei der Kasser ab oder gib es einem Mitarbeiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten