Frage von dragonheart25m, 20

Ist es eine Nasennebenhöhlenentzündung?

Hallo vor 7 Tage hatte ich ein tiefen Schmerz im rechten Ohr (Mittelohrentzündung) das habe ich mit nasenspray gut im Griff bekommen ohne Arzt ! Nun hab ich seit 5 Tagen so einen druck unterhalb vom auge und es schmerzt innerlich ..War dann beim Hausarzt er meinte es könnte eine nebenhöhlen entzündung sein einseitig(rechts) nun fühlt es sich dick und geschwollen an ...aber von außen nicht sichtbar...Der Arzt hat mir antibiotikum verschrieben nehme es seit 3 Tage ab wann wirkt es? Und ist es normal das es so drückt bis zum unterlied am Auge ...mfg

Antwort
von Steffile, 13

Ja, das dauert ein bisschen bis das Antibiotika anschlaegt, und der Druck ist auch normal. Du kannst mit Wasserdampf inhalieren, das hilft. Gute Besserung.

Antwort
von Dr1Winter, 12

Guten Abend dragonheart25m,

Dein Arzt hat wahrscheinlich Recht.

Antibiotikum ist immer ein erster Schritt bei solchen Problemen, du hättest wahrscheinlich mit der Mittelohrentzündung zum Arzt gehen sollen.

Antibiotikum braucht einige tage bis es wirkt, also keine Sorge. Es sollte die nächsten tage anschlagen, wenn nicht, nochmal zum Arzt.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Winter


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten