Frage von Melone1235, 30

Ist es eine gute Idee in einem Hotel ein Praktikum zu machen (9. klasse )?

Hab mir das schon lange überlegt unso ... Würde das gerne machen ... Was genau werde ich da tun müssen ?
Würde gerne an der Rezeption oder so sein . Natürlich weiß ich , das putzen etc auch meine Aufgaben werden können :D
Hat jemand  Erfahrungen :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VSofie, 21

Ich hab es damals auch in Hotel gemacht. In allen Bereichen (Küche, Rezeption, Zimmer) macht man die ganz normale Praktikanten Arbeit. Richtig was lernen tut man nicht. Service hat mir am besten gefallen, Tische eindecken, Servietten falten, bedienen.
Zimmer putzen, Flur saugen, Kartoffeln schälen etc

Antwort
von Mialou, 13

Also ich habe zwar nicht in einem Hotel mein Praktikum gemacht, aber manche aus meiner Klasse. Die meinten, die Arbeit wäre sehr anstrengend, sie mussten immer schon sehr früh da sein und oft lange stehen oder halt irgendwas putzen... Es hängt aber glaube ich auch davon ab, in was für einem Hotel man das Praktikum macht. 

Antwort
von CezaGoesHam, 12

Du wirst nicht an der Rezeption sein. Zumindest nicht alleine, dafür bist du zu jung und unerfahren. Das Praktikum dient eher für deinen eigen Eindruck in die Berufswelt und das was du gerne tun möchtest. Du wirst quasi alles in kürzester Zeit durchlaufen

Antwort
von Robin271, 15

Betten überziehen, für Ordnung im Zimmer sorgen usw.

Antwort
von Maprinzessin, 6

Klar mach eines, damit du weist ob dieser Beruf für dich was ist

Erfarungen sammeln hat noch niemanden geschadet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community