Frage von Latuba, 273

Ist es eine Beleidigung, die neue Freundin als "persönliche Orgasmusassistentin" vorzustellen?

Ich habs ja nicht böse gemeint, aber meine Freundin ist jetzt voll sauer.

Wie kann ich ihr klarmachen, dass sie vollkommen übertreibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von steinpilzchen, 120

Also ganz ehrlich ich hätte mich umgedreht und das wärs gewesen mit beziehung an ihrer stelle. Ich find sie übertreibt absolut nicht. Ich wprde sagen du gehst mit nem schönen Kuchen zu ihr schreibst vorher ein brief für den fall das sie dir die tür vor der nase zuschlägt und schreibst oder sagst falls sie noch mit dir redet das es dir echt leid tut, ein dummer scherz war, du cool sein wolltest, sie viel mehr ist als deine persönliche orgasmus Assistentin, das du sie liebst das es dir mega leid tut etc. Vielleicht kannst du was retten wenn sie nicht aufmacht stell den Kuchen mit brief vor die tür am besten der Kuchen in herz Form.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Da wird ein Kuchen in Herzform nichts mehr nützen.

Kommentar von Latuba ,

Okay, so mach ichs. Leider kann ich keinen Kuchen backen. Dürfte es auch ein schöner Eintopf sein?

Ps. Mit Mettenden

Kommentar von steinpilzchen ,

guck einfach bei Chefkoch da bekommt jeder ein Kuchen hin Eintopf wird halt schnell kalt aber notfalls besser als nichts....

Kommentar von steinpilzchen ,

hats was gebracht?

Kommentar von Latuba ,

Ja. :-) Beim nächsten mal, stelle ich sie als Orgasmusmanagerin vor, damit wird sie dann ja wohl einverstanden sein. Aber ich frag lieber vorher nochmal.

Kommentar von steinpilzchen ,

auf jedenfall vorher fragen aber wie wärs einfach mit: hallo, das ist meine neue Freundin (name einfügen)

Antwort
von bananarama2000, 113

Kommt drauf an bei wem du sie so vorstellst und wie sie damit umgehen kann. Wenn du das ernst meinst solltest du in nächster Zeit ganz vorsichtig sein, was eure Beziehung angeht. Du stellst sie so nur als Sex-objekt da..

Kommentar von Wuestenamazone ,

So sieht er sie auch. Seine Aussage weiter oben

Antwort
von beangato, 79

Sie übertreibt keinesfalls.

Wenn ich sie wäre, würde ich Dich umgehend dahin schicken, wo der Pfeffer wächst.

Kommentar von Latuba ,

Aber es ist doch auch die Wahrheit.

Kommentar von beangato ,

nö...

Kommentar von Stachelkaktus ,

Aber eine sehr intime Wahrheit, die außer euch beide niemanden was angeht! Schon mal was davon gehört, dass der Gentleman genießt und schweigt?

Antwort
von BarbaraAndree, 142

"Wie kann ich ihr klarmachen, dass sie vollkommen übertreibt?" Du musst noch viel lernen, Latuba!

 Wenn mein Partner mich so bezeichnen würde, wäre ab sofort Schluss mit Lustig und er könntest seiner Weg ziehen, ohne Wiederkehr!

Kommentar von Latuba ,

Aber es war doch nicht böse gemeint :-(

Kommentar von BarbaraAndree ,

Das mag ja sein, aber mit einer solchen Aussage disqualifizierst du dich selbst und keine Frau/Mädchen lässt sich auf diese Etage herabwürdigen.

Kommentar von MaraMiez ,

Und trotzdem klingt es wie: "meine Privatn*tte"

Kommentar von Latuba ,

Ihr versteht ja überhaupt keinen Spaß. Außerdem hat meine Aussage ja auch einen wahren Kern.

Kommentar von BarbaraAndree ,

Was soll man darauf antworten? Du kapierst es nicht: du kannst es denken, aber ihr doch nicht sagen. Wahrscheinlich hast du mit deinen Kumpels das Thema auch schon hinreichend besprochen.

Kommentar von Wuestenamazone ,

@Latuba > Außerdem hat meine Aussage einen wahren Kern? < So siehst du deine Freundin? Wenn sie clever ist wars das für sie

Kommentar von MaraMiez ,

Es degradiert sie. Als wäre das der einzige Grund, wieso du dich mit ihr abgibst. Als würdest du über deine Mutter sagen, dass sie deine Köchin und Wäscherin ist.

Bei manchen Paaren mag es ja normal sein, sich damit gegenseitig zu bescherzen, aber wenn es deiner Freundin nicht gefällt, ist es ihr gutes Recht, sich darüber aufzuregen.

Kommentar von Latuba ,

Also mir würde es nichts ausmachen, wenn sie mich als ihren persönlichen Orgasmusassistenten bezeichnen würden. Im Gegenteil...

Kommentar von MaraMiez ,

Klar, als Kerl fühlt man sich dann erst so richtig männlich. "Höhöhö, ich kanns ihr halt echt besorgen.", aber als Mädel hat man da eben dummerweise schnell einen weniger tollen Ruf weg. Wieso solltest du wollen, dass die Leute hinter dem Rücken deiner Freundin tratschen.

Antwort
von Pandileinchen, 66

Sie übertreibt nicht. Du hast sie quasi als deine Sexgelegenheit vorgestellt. Das N-Wort kann man ja hier nicht schreiben aber du wirst wissen, was gemeint ist. Wenn du Pech hast wird sich eure Beziehung davon nicht mehr erholen. Ich würde an ihrer Stelle auch an deinen Gefühlen und ernsthaften Absichten zweifeln. Wolltest du den Harten raushängen lassen vor der Person?

Kommentar von Latuba ,

Nein :))) Den zeig ich nur meine Freundin!

Kommentar von Pandileinchen ,

Falls du noch eine hast

Antwort
von Aliha, 82

Du hast übertrieben!

Antwort
von Lightman95, 76

Du bist extremst respektlis ihr gegenüber. Sie ist zurecht stinkig!!

Antwort
von Max7777777, 49

Jaaa also das ist natürlich nicht die beste Wortwahl um jemanden Vorzustellen. Da würde ich mich entschuldigen kombiniert mit einem Geschenk und einem ganz erbärmlich Hundeblick.

Antwort
von Mehlgeburt, 68

Naja ich wäre auch angepisst:| Zeig ihr irgendwie, dass es dir Leid tut. Back ihr nen Kuchen oder so. Klingt dumm, aber sie wird sich bestimmt drüber freuen

Kommentar von Latuba ,

Gute Idee. Ich kann zwar kein Kuchen, aber chili con carne. :-)

Antwort
von sojosa, 51

Das fragst du noch? Du musst noch viel über Frauen lernen. Wir wollen nicht auf das sexuelle reduziert werden und genai das hast du mit diesem dämlichen Spruch getan.

Antwort
von UnicornsDream, 65

Sie übertreibt nicht, du hast Mist gebaut! Ich wäre mehr als beleidigt, vielleicht lernst du ja was draus!

Antwort
von larapinky, 62

lustig, aber echt respektlos.. vor wem hast du sie denn so vorgestellt?

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das frage ich mich schon die ganze Zeit.

Kommentar von Latuba ,

Das waren mehrere Leute auf dem Geburtstag meiner Schwester.

Antwort
von sternenmeer57, 64

Sie übertreibt nicht, ich hoffe das ist dir eine Lehre.

Antwort
von xthelorenz, 37

Nicht grad die beste Art um die *neue* Freundin vorzustellen xD

Antwort
von paul0507, 63

Dein Ernst? Das ist sowas von unverschämt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten