Frage von Sexyestboyalive, 811

Ist es ein Zeichen von liebe, vertrauen und Wohlbefinden, das meine Freundin zunimmt?

Hallo, Ich bin seit eineinhalb Jahren mit meiner Freundin zusammen. Zuvor ich liebe sie über alles ich könnte mir kein Leben ohne sie vorstellen. Sie war beziehungsweise ist immer noch sehr schlank was mir als Sportler natürlich sehr gefehlt :). In letzter Zeit ist mir aber aufgefallen dass sich rund um ihren Bauch eine kleine Wölbung gebildet hat (die ist eigentlich noch voll süß:) ). Nun ist meine Frage ob dies ein Zeichen von wohl fühlen ist. Ich habe nämlich mal gelesen dass man zunimmt wenn man sich wohl fühlt. Sie ist nicht fett aber man sieht es schon,da ich ihren Körper ja schließlich kennen. Andere Gründe könnte es normalerweise nicht geben da wir immer verhüten. Liebe Grüße und schon mal danke:)

Antwort
von pink170, 155

Ja das kann durchaus sein . Hab letztens noch eine Reportage darüber gesehen , dass wenn man glücklich ist , "nicht mehr so sehr auf dich achtet " (was man natürlich trotzdem tut , aber eben nicht mehr so sehr ) und dann nimmt man zu . Hinzu kommt noch , das man die Freizeit anders gestaltet , auch wenn man Sport macht , man sitzt nun auch viel viel lieber mal vor dem Fernsehr mit ner Tüte Chips oder ähnliches oder man geht öfters ins Kino mit Popcorn und Cola und schwups da kommt das Bäuchlein . :-)

Antwort
von Knusperlinchen, 185

Bei uns ist es ähnlich :D wir sind beide mit der Zeit etwas rundlicher geworden.
Ich finde schon dass das zeigt das es ihr gut geht.
Bei mir war es immer so das wenn ich total unglücklich war immer dünner wurde und mir schon von Bekannten und Familie darauf hingewiesen wurde das es schon nicht mehr gesund aussieht. Stress usw schlägt auf die Psyche und das wiederum auf die Ernährung. Man hat weniger Appetit, isst weniger. Gibt natürlich auch die Frustesser zu denen zähle ich persönlich nicht :D

Ich habe es bei vielen glücklichen Paaren gesehen das die auch etwas rund geworden sind, nicht fett, aber eben mehr als sonst.

Wenn es dir Zuviel wird versuch sie lieb drauf hinzuweisen.
Wir haben es leider auch erst recht spät gemerkt das es langsam Zuviel wird und haben uns jetzt gemeinsam entschieden wieder mehr auf gesünderes essen und Sport zu achten ^^ man selbst merkt das meist erst gar nicht und ärgert sich dann im Nachhinein umso mehr ;)

Antwort
von sapalsoho, 73

Hallo, ich bin selbst seit einem Jahr in einer glücklichen Beziehung und ich habe bereits bei Freundinnen beobachtet, dass sie leicht an Körpergewicht zugelegt haben seit sie in einer festen Beziehung sind. :D So und nun musste ich es an meinem eigenen Körper beobachten. Seit ich mit meinem Freund zusammen bin haben wir beide ein bis zwei Kilo mehr auf der Waage, was uns beide nicht all zu sehr stört, da wir trotzdem schlank sind, aber wenn man so drüber nach denkt ist das irgendwie ein Phenomen. :D
Ich muss dazu sagen, dass wir beide auch gerne Kochen und gerne essen, vielleicht kommen daher die zusätzlichen Kilos :D
seit wir in unserer eigenen Wohnung sind haben wir beide wieder etwas abgenommen, da wir eben beide arbeiten und da ab und zu das Essen zu kurz kommt.
Also mach dir keine Sorgen, deiner Freundin geht es gut und die paar Kilos gehen bestimmt bald wieder weg, oder du lernst sie lieben :)

Antwort
von Frogamoi, 140

Hatte vor 3 Jahren 64 kg (bin 185cm groß und 24 Jahre alt) nur am Tagelangen Party machen mit Freunden
Durch meinen damals harten ungesunden Lebensstil wunderte mich das Untergewicht nicht.
Ich wollte immer zunehmen und gab die Hoffnung fast schon auf nach dem langen Kampf endlich mehr Gewicht zu wollen.

Dann bin ich  etwas ruhiger geworden und habe meine Freundin kennen gelernt die komplett gegen diesen Lebensstil war (zumindest so ins extreme)

Und Guck:
Jetzt wiege ich 86 kg und es steht mir super.
Ich denke zwar oft an die Vergangenheit (was normal ist) und an  die Tage langen Partys , bin aber froh so ruhiger geworden zu sein und ein normales Leben zu führen.
  
Sie tut mir gut und das merkt man. Nur so habe ich es geschafft zu zunehmen.

Also denke ich, dass das  auf alle Fälle so ist wie du das sagst das man Gewicht aufbaut indem man sich geborgen und glücklich fühlt!
Lg

Antwort
von Schwoaze, 221

Endlich einmal eine Liebesbeziehung, in der sich beide wohlfühlen! Herrlich! Du hast anscheinend ein bisschen Angst, dass Deine Freundin im Laufe der Zeit immer runder wird.

Wie sieht denn Ihre Familie aus? Gibt es da Vorbilder?

Aber ja, irgendwie versteh ich Dich schon.... Vielleicht kannst Du sie zu mehr Sport mit Dir gemeinsam überreden. So unter dem Motto: Wehret den Anfängen!

Antwort
von jessi2798, 52

Hallo:) ich denke wenn man in einer beziehung ist, verliert man schnell den gedanken, dass man allen gefallen soll, weil man ja schon in einer beziehung ist und wenn man zunimmt ist das sicher ein zeichen, das man seinem partner vertraut( das nicht nur aussehen wichtig ist)
Ich finde aber man sollte sich nicht gehen lassen und trotzdem fit bleiben, auch zusammen sport treiben kann spass machen^^

Antwort
von Freeper, 60

Jein, es kann sein, dass sie sich wohl fühlt, es kann aber auch sein, dass sie sich von irgendwem bedrängt fühlt. Das musst nicht unbedingt du sein aber sprech sie doch mal darauf an um sicher zu sein, Versuch sie aber nicht zu bedrücken oder ähnliches

Antwort
von AlyLawliet, 100

Jaaa, das kann schon sein.

Da ihr schon eine Weile zusammen seit und nicht mehr in der "Anfangszeit" seit, worin es geht, dem Partner so gut wie möglich zu gefallen, schätze ich, dass sich deine Freundin sehr wohl bei/mit dir fühlt.

Sie weiß einfach, dass du sie auch wegen IHR, also ihrer Person liebst und nicht nur wegen ihres Aussehens (was ja nie gut enden würde).

Finde ich auch ein süßes Zeichen, zu zeigen, dass du ihr gut tust. Und wenn es mal etwas mehr wird, treibst du, als Sportler, sie einfach an.

Antwort
von FantaFanta76, 45

Das passiert fast immer. Es ist halt sehr gemütlich so zu zweit zu essen

Antwort
von justmp99, 39

Ja nennt man beziehungs Speck wenn sie sich wohl fühlt achtet sie nicht mehr darauf komplett trainiert zu sein weil sie alles was sie will nicht mit aussehen sondern mit Charakter schon hat und damit meine ich im ideal Fall dich.

Antwort
von Twistertwice, 81

Ich glaube kaum, dass zumehmende Körperfülle etwas mit Liebe und Zuneigung zu tun hat. Es sei denn, ihr verhütet nicht, dann auf jeden Fall. ^^

Wenn es dich nicht stört, dann denk nicht weiter drüber nach. Hat bestimmt keine Bedeutung. Vielleicht hat sie einfach etwas mehr gegessen und kommt im Winter weniger zum Sport!

Antwort
von Rambazamba4711, 89

Wer jetzt gemein ist, der würde auf Frustessen tippen. Ich bin übrigens nicht gemein.

Kommentar von Gummilekka ,

ahahahahahah

Antwort
von pn551, 67

Ja, das ist ein Zeichen von Ruhe, Geborgenheit und Zufriedenheit.Du darfst stolz auf Dich sein. :-))  

Antwort
von GladisJodelt69, 42

Vielleicht ist sie schwanger ;)

Antwort
von hamonator, 44

vielleicht ist sie ja schwanger. :D

Antwort
von Gummilekka, 87

Das ist ein Zeichen dafür, dass sie gerne isst.

Antwort
von bigeyedoll, 86

Ja die fühlt sich woh:) andere frage ist das schlimm für dich?

Kommentar von Sexyestboyalive ,

Nein nein um Gottes Willen nein!!! Ich liebe sie so wie sie ist nämlich einzig artig!!! Und beim kuscheln Ist es auch mal schön was zum anfassen zu haben und ihr ab und zu mal in den Speck zukneifen :)

Kommentar von bigeyedoll ,

Na dann :)

Antwort
von DamianMuras, 41

Nein das passiert hin und wiedermal, ist nicht so schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community