Frage von robi187, 10

Ist es ein Wiederspruch konsumieren und glücklich sein?

müste VWL eine antwort haben? https://www.youtube.com/watch?v=lI0Xc2CWPjM

Antwort
von Triari, 10

Habe jetzt keine Zeit mir dieses Video anzuschauen, aber ich verstehe deine Frage auch nicht wirklich. Konsum ist doch etwas alltägliches, bei allem was du so machst, konsumierst du doch in irgendeiner Weise etwas, oder nicht? Umso mehr Konsum dir möglich ist desto glücklicher bist du in der Regel auch (natürlich nur bis zu einem gewissen Level (Gesetz vom abnehmenden Grenznutzen)). Also ein Widerspruch ist es auf keinen Fall - ich würde eher von einer Koexistenz sprechen (oder sowas in der Richtung).

Kommentar von robi187 ,

vordergründig hast du recht vorallem in unser zeit. aber das geht nicht immer so? das ist die these. und da geht es auch um zeit!

Kommentar von Triari ,

Kann mir immer noch nichts Konkretes darunter Vorstellen. Wie genau lautet denn die These? Geht es nur um Zeit? Ich könnte ja zum Beispiel einen Teil meiner Freizeit "konsumieren" indem ich mich mit einem Freund treffe. Vielleicht kann ich den aber nicht leiden und im Endeffekt sitzen wir zusammen rum und glücklich werde ich dadurch nicht.

Ich hätte mit Konsum aber eher Geld oder Güter verbunden. Ein bischen mehr Informationen wären super :)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten