Frage von 321anonym123, 43

Ist es ein Nachteil alleine zu trainieren?

Hallo Leute, ich habe so mit ca. 10 Freunden begonnen ins Fitnessstudio zu gehen.Woche zu Woche waren wir weniger. Jetzt haben schon alle außer ich aufgehört zu trainieren. Ich versuch sie zu motivieren aber sie sind einfach zu faul :P. Ich kann sie ja auch nicht zwingen.... Alleine ist d. Training extrem langweilig geworden und wenn ich alleine Hanteln stämmen muss fühl ich mich nicht sicher weil keiner bei mir ist. Meine Frage ist : Wie kann ich mich motivieren? Und ist es gefährlich wenn ich alleine Hanteln stämme? Habt ihr paar Tipps für mich? Auf was soll ich aufpassen etc.?

Antwort
von Peterwefer, 22

Gefährlich wird es nicht sein, weil ja das Aufsichtspersonal da ist. Freilich solltest Du darauf achten, dass Du die Übungen RICHTIG durchführst (Trainer ansprechen, andere Besucher ansprechen, vielleicht ein Buch zur Hilfe nehmen). Im übrigen finde ich persönlich es gut, wenn Du Dich nicht zu sehr von anderen abhängig machst! Geh Deinen Weg ruhig ohne die anderen. Es ist eben normal, dass Leute am Anfang für eine Sache Feuer und Flamme sind. Aber es lohnt sich, einen Weg auch dann weiter zu gehen, wenn er mühselig und steinig zu werden droht.

Antwort
von Gym80951996, 14

Schau dir öfter Videos auf Youtube an. Da gibst du deine Übung ein (zu der du Fragen hast oder Tipps brauchst) und diese wird dann von irgendwelchen Fitness-Youtubern vorgeführt. Oder sprich halt einen Trainer an. Mach aber auf jeden Fall weiter!

Kommentar von Gym80951996 ,

Ernährung ist ebenfalls wichtig. Iss viel Eiweiß, mind. 2g pro Kilo Körpergewicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community