Frage von drinkwater16, 75

Ist es ein Anzeichen für eine Schwangerschaft?

Hallo,
Ich verhüte mit der Pille doch ich habe immer Angst. Ich nehme sie richtig ein und so aber ich habe in den letzten Tagen Magenkrämpfe nach fast jedem essen. Ganz stark ist es bei Früchten. Könnte das ein Anzeichen einer Schwangerschaft sein?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & schwanger, 7

Hallo drinkwater16

Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.  Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest.  Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Wegen den Magenkrämpfen solltest du einen Arzt konsultieren 

  . Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort
von WalterKovacs, 30

Verlässt Ihr Euch 100%ig auf die Pille oder nimmt Dein Freund Kondome?
Nimmst Du die Pille regelmäßig?
Also wenn Du Früchte ißt, die sind meist säurehaltig und hast dann Magenkrämpfe kann das auch was mit dem Magen sein.

Eine Entzündung z.B.!

Allerdings sind Schmerzen im Bauch und Unterleib oft diffus und strahlen in alle möglichen Richtungen aus, daher kann man schwer sagen ob es Wirklich vom Magen kommt.

Hausarzt und ggf. Frauenarzt bzw. Schwangerschaftstest

Antwort
von LenasBlog, 23

Ob du schwanger bist weiß ich nicht!
Aber das was du erzählt kann sehr gut vom Magen kommen [du hast schmerzen zwischen den Rippen, vor allem,wenn du isst oder Sachen mit viel Säure zu dir nimmst (Säfte oder Kaffe )] ich würde mich von einem Arzt untersuchen lassen !!!

Antwort
von Turbomann, 6

@ drinkwater16

Schreibst du und dein Freund auf demselben Account? (Frage vom 6.1.2016)

Antwort
von Fairy21, 11

Kann auch die Säure der Früchte sein , oder eine Fruktoseintoleranz, oder ganz was anderes.  Kann auch ein Schangerschaftsanzeichen sein, was ich aber nicht glaube.

Antwort
von XXpokerface, 13

Nein, wenn du sie immer richtig eingenommen hast, wird das nicht der Fall sein. Ich denke, es könnte Einbildung sein, weil du Angst hast, dann kann das auch auftreten. Vielleicht ein Zeichen deiner Regel oder du verträgst Fruktose nicht.

Antwort
von TerzKeks, 14

Geh gleich zum Arzt und lass dich auf Lebensmittelunverträglichkeiten und Darm bzw. Mageninfektionen checken. 

Ich glaube kaum, dass das Anzeichen einer SS sind. Hast du deine Tage gehabt? Ich denke nicht dass du bei einer SS Magenkrämpfe nach dem Essen bekommen würdest. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community