Frage von HamiltonJR, 24

Ist es eigentlich normal, dass man Saures schon durch Gedanken "schmecken" kann?

mir ist schon öfters mal aufgefallen, dass ich, wenn ich durch den Supermarkt gehe und extrem saure Süßigkeiten (wie diese grünen Apfelringe) sehe, kann ich irgendwie schon diesen extrem sauren Geschmack spüren, wenn ich nur dran denke... und mein Körper reagiert auch entsprechend ^^

Antwort
von Grillmax, 15

ja, das ist Normal...das findet in deinem Kopf statt.  Kann aber nicht jeder.....geht aber nur mit Gerüchen /Geschmäcker die du bereits kennengelern hast. Dein Hirn suggeriert dir, das du es schmeckst, obwohl du es nicht im Mund hast - eben nur aufgrund der Erinnerung.

So trainieren Sommeliers zum beispiel ihre "Geschmacksbibliothek".

Antwort
von mariontheresa, 16

Das nennt man den Pawlowschen Reflex. 

Antwort
von FelixdieAntwort, 3

Ja das ist normal wenn du es ist bewiesen das wenn du etwas isst (oder auch nicht) und dann laut Zitrone sagst dass du dann einen bitteren Geschmack im Mund hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community