Ist es egal, wenn ich bei der Sparkassenbankkarte zweimal unterschreibe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein es ist nicht egal, Du sollst nur einmal unterschreiben und nicht zweimal verschieden. Auf zur Bank und neue Karte ausstellen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaddiB89
07.01.2016, 04:47

Eine neue Karte muss man nicht zwangsläufig ausstellen lassen. Ein Küchentuch und ein wenig Alkohol sollte reichen um die Unterschrift wegzuwischen. Die Unterschrift sollte dann zumindest genau wie auf der Unterschriftskarte sein, die bei der Kontoeröffnung unterschrieben wurde. Im besten Fall ist das die gleiche Unterschrift wie auf dem Personalausweis. Man sollte sich im Klaren sein, dass die Unterschrift ein Identifikationsmerkmal bspw. bei EC Karten-Zahlungen (in diesem Fall zur Autorisierung der Zahlung) darstellt. Deshalb sollte sie allein aus Gründen der Beweissicherung mit der auf gültigen Ausweisdokumenten übereinstimmen.

1

Was möchtest Du wissen?