Frage von MrNiceDude, 37

Ist es egal welche Zeile man beim Gauß Verfahren behält?

also man muss ja immer alle Zeilen behalten außer eine, welche man durch die neue Gleichung ersetzt.

Wenn ich jetzt die 1. Zeile minus die 2. Zeile rechne, ist es dann egal, ob ich die erste oder zweite Zeile behalte oder muss man da irgendeine Regel befolgen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 19

Ja, das ist egal.

Du solltest allerdings immer die günstigste wählen. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 14

Wenn du es programmieren willst, solltest du einem Schema folgen, z. B. immer das x-fache einer oberen Zeile zu einer darunter liegenden Zeile rechnen.

Antwort
von PeterKremsner, 24

Es werden beim Gaußverfahren keine Gleichungen verworfen, sondern nur subtrahiert bzw addiert.

Antwort
von Spezialwidde, 23

Das ist egal. Meistens lässt sich eine besser auflösen, vorzugsweise nimmt man die.

Wobei: Redest du jetzt vom Gleichsetzungsverfahren mit nur 2 Gleichungen? Das ist kein Gaußalgorithmus.


Kommentar von MrNiceDude ,

nein ich red vom gauss verfahren mit drei oder vier gleichungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten