Frage von lToml, 25

Ist es egal ob man mit der pq formel oder mit der quadratischen Ergänzung rechnet?

Wenn es in der Arbeit keine Vorgabe gibt kann man sich das einfach aussuchen?

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 25

Hallo,

ja sicher. Wenn kein besonderer Rechenweg angegeben ist, kannst Du es machen, wie Du magst. Hauptsache, der Weg ist nachvollziehbar, entspricht den Regeln der Mathematik und führt zur richtigen Lösung.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von PeterKremsner, 20

Sofern beide zum Ziel führen kannst du dir den Lösungsweg aussuchen.

Antwort
von SamVario, 18

Kannst beides machen... Ich empfehle aber die pq Formel, die ist wichtiger und du brauchst sie immer wieder, daher ist es sinnvoll die drauf zu haben :)

Expertenantwort
von KDWalther, Community-Experte für Mathe, 17

Wie war das:

Viele Wege führen nach Rom!
(In diesem Fall: zum richtigen Ergebnis)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten