Frage von moxoki, 54

ist es echt schlimm 24 stunden wach zu sein?

manche meinten es sei gefährlich und man könnte davon sterben , ist das so?

Antwort
von Rollerfreake, 28

Sterben ganz sicher nicht, sonst gäbe es keine Berufe mit 24 Stunden Diensten. Auf Dauer kann es aber schon gesundheitsschädlich sein. 

Kommentar von moxoki ,

danke

Antwort
von NorthernLights1, 25

jeder mensch ist unterschiedlich, auch wieviel schlaf er braucht...dein Körper wird es dir schon sagen 

Kommentar von moxoki ,

danke

Antwort
von Leisewolke, 34

ja, Schlafentzug ist eine Foltermethode

Antwort
von DeadlineDodo, 38

Nö. Es dauert schon länger als 2Tage ohne schlaf um zu sterben.

Kommentar von moxoki ,

danke

Antwort
von KxxII, 38

Nach denen würde es mich schon längst nicht mehr geben.

Antwort
von DerTruckster, 27

das geht vollkommen klar, solane dus net jeden tag machst..sterben davon tust du kein stück. und früher tserben auch net...

Kommentar von moxoki ,

danke

Antwort
von driouch187, 20

Sterbe?wer erzählt dir so nen misst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten