Ist es Diebstahl wen meine Mutter mir mein Handy weg nimmt obwohl ich es bezahlt habe?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Als Erziehungsmaßnahme darf sie es, nicht aber weil sie es einfach selber benutzen will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du minderjährig - ja, sie darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf dein Alter an. Mit 18 wäre es definitiv Diebstahl. Mit 13 dürfen es dir deine Eltern wegnehmen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird schon seine Gründe Haben, warum sie dein Handy einkassiert hat. Mein Neffe bekommt auch öfters mal für ein paar Tage Handy und Internetverbot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du minderjährig bist, darf deine Mutter dein Handy einkassieren, auch wenn du es selbst bezahlt hast . Ab 18 Jahren darf sie das aber nicht mehr .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber klar, das nennt sich Erziehungsmassnahme. Voraussetzung: du bist unter 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jünger als 18 bist, dürfen Sie das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du minderjährig? Dann darf sie es dir wegnehmen, das ist kein Diebstahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn du über 18 Jahren bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis 18 ja... Ab 18 nicht mehr. Die müssten dir es mit 18 wiedergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie dürfte das Handy sogar in die Mülltonne werfen, wenn es dein Wohl gefährdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meeny2
04.04.2016, 21:59

Und für wem hab ich dan gearbeitet? Für mich oder für meine Mutter damit sie ihr Geld spart?

0

Wenn du über 18 bist, ist es Diebstahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?