Frage von minion221, 45

Ist es das Beste wenn ich ihn mir aus dem Kopf Schlag?

Hey, ich hab mich vor ein paar Monaten in einen Klassenkameraden verliebt . Wir haben uns eig relativ gut verstanden und er hat mir oft das Gefühl gegeben das er mich mag . Ich frag mich wieso ich mich in ihn verlieben musste und kann es nicht wirklich akzeptieren. Ich geb zu ich bin  schüchtern und hatte ab gesehen davon noch nicht viel mit Jungs zu tun . Seit letzter  Woche sind wir nicht mehr in einer Klasse und haben wegen der Oberstufe und so , wirklich keinen einzigen Kurs zusammen.  Ich find des so Mega blöd, weil ich ihn jetzt auch kaum noch seh. Vielleicht mal ihm vorbeilaufen und das wars. Ich glaube das es das beste ist, wenn ich Versuch ihn mir irgendwie aus dem Kopf zu schlagen .Doch es klappt nicht wirklich . Ich bin verzweifelt . Ich weis nicht was ich machen soll. Ich finde , es kommt so dumm rüber wenn ich ihn einfach so aus dem nichts anschreibe (haben nie wirklich viel geschrieben), weil ich auch keinen wirklichen Grund dazu hab. Könnt ihr mir helfen ? Was würdet ihr tun? Bin übrigens  17

Antwort
von FuHuFu, 12

Jetzt wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als ihm irgendwie zu verstehen zu geben, dass Du ihn gerne weiter treffen würdest. 

Schick ihm halt einfach eine Whatsapp "Schade, dass wir uns wegen der Oberstufe in der Schule nicht mehr so oft sehen. Hast Du Lust, dass wir uns mal nach der Schule treffen?" Besser wäre es noch, wenn Du ihn um irgendwas bitten könntest z.B. wenn Du ihn fragen könntest, ob er Dir in Mathe was erklären kann, was Du nicht verstanden hast, oder ob er Dir bei einem Referat helfen kann oder irgendsowas.

Wenn er nicht reagiert, dann kannst Du ihn Dir immer noch aus dem Kopf schlagen. Aber dann hast Du es wenigstens versucht.

Antwort
von maiminase, 17

Ich weiß, wie du dich fühlst. Man schwärmt von einer Person, traut sich aber nicht sie anzusprechen, weil man Angst hat vor einer Abfuhr oder sich zu blamieren.

Wenn du ihn anschreibst, versuche so wenig Hoffnungen und Erwartungen in seine Antworten zu stecken wie möglich - so wirst du nicht zu sehr verletzt, wenn er nicht interessiert wäre.

Und ansonsten nimm deinen ganzen Mut zusammen und sprich ihn in der Schule an. Vielleicht habt ihr irgendeine Gemeinsamkeit, über die ihr reden könnt :) Viel Glück

Antwort
von Michiliebtsebi, 20

Hallo,
Das ist echt blöd. Vorallem weil du ihn ja jetzt nicht mehr so siehst aber vielleicht könntest du dich mit ihm anfreunden so das ihr privat miteinander zutun habt. Dafür musst du ihn aber Anschreiben aber was kann dir passieren? & wenn er dir nicht zurück schreibt oder kein Interesse zeigt dann ist er es nicht wert ;-)
Also Trau dich und schreib ihn an

Antwort
von Jillsmehmet, 1

Z.B- Schreib ihn an und frag ob er ihr was in Mathe auf habt. Direkt dannach schreibst du "oh ich bin so blöd, du bist ja gar nicht mehr in meiner Mathe Klasse/Kurs" 

Dann wird er irgendwas antworten und schon bist du in einem Gespräch mit ihm verwickelt. 

Am Ende: schade, dass wir uns nicht mehr sehen. Eigentlich müssten wir mal was machen. 

Das lässt du dann so stehen. Wenn er Lust drauf hat, geht er auf dich ein & wenn nicht dann halt nicht. Dann vergisst du ihn halt ist ja nichts dabei .. 

Es gibt so viele Möglichkeiten Kontakt aufzunehmen.. lass dir was einfallen :-)

Viel Glück 

Antwort
von ghul666, 27

Besser wäre es ihn mal anzusprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community