Frage von Grinschy2016, 15

ist es besser wenn man länger in Spanien bleibt eine spanische Simkarte zu nutzen. wegen den Roaming gebühren?

ist es besser wenn man länger in Spanien bleibt eine spanische Simkarte zu nehmen.wegen den Roaming Gebühren.hatte meistens nur Probleme im Ausland mit Aldi EU Paketen gehabt.

Antwort
von atijaja, 8

Es gibt mehrere Möglichkeiten
1 Aldi EU Paket haben das verbessert mehr MB
2 sim Karte in Spanien kaufen sind nicht so teuer ohne Sprachkenntnisse und vorab informiert zu sein eher Glücksache aber geht
3 spanische sim Karte bei ebay o.ä vor dem Urlaub kaufen
4Es gibt auch noch im Netz Dienstleistungen wo man Guthaben kaufen kann ich glaube das geht sogar ohne sim tauschen
5 sich über die Kosten beim eigenen Anbieter informieren und dies in kauf nehmen
6 Handy ausmachen

Kommentar von Grinschy2016 ,

ok danke fliege nach Andalusien. dort gibt es auch genug Deutsche die mir helfen können

Kommentar von atijaja ,

Ich weiß ja nicht wie gut dein spanisch ist aber evtl schaust du dir die Preise und angebote der verschiedenen Anbieter vorab im Internet an wichtig spanische prepaid Karten werden ungültig wenn man sie nicht alle 6 Monate benutzt aufladen aleine reicht in der Regel nicht die AGB hierzu beachten da gibt es Unterschiede zwischen den Anbietern

Antwort
von MrLetsFailorz, 9

kommt auf die dauer an

wenn ich mich recht entsinne gehört spanien zur ländergruppe 2 und da gibt es eine pass, bei dem man internet ohne begrenztes datenvolumen hat..da kostet 1mb ca 0,047 cent oder so, weiß ich nicht mehr so genau..und wenn du den betrag von 59,99 € erreicht hast, beendet sich der pass von selbst

wenn du allerdings in spanien nur 20 € verbrauchst, bleibt es auch dabei

kannst auch sparen indem du den flugmodus aktivierst wenn du das internet nicht benötigst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community