Frage von 12Fisch123, 25

Ist es besser keine Freunde zu haben?

In meiner Klasse sind fast alle physisch krank und ein dreiviertel der Klasse raucht viele mögen mich schon nicht weil ich mich nicht Ritze und nicht rauche, und so Ich hatte mal ne Freundin die wollte dann nix mehr von mir weil ich nicht mit einen Ausländer zusammen sein wollte

Antwort
von TxSunrise, 6

Bei dem Umfeld ist es besser keine zu haben, die schaden mehr. Such dir lieber Leute die es ernst meinen und dich so nehmen wie du bist und dir nicht schaden wollen. Es kommt nicht drauf an wie viele man kennt sondern wieviel zu dir halten. Also lieber wenig Freunde dafür richtige. Aber bei solchem Umfeld lieber keine Freunde.

Antwort
von Sabrin80, 16

Also in diesem Umfeld ist es sicher besser. Aber da das nicht normal ist, würde ich mal über einen Schulwechsel nachdenken!

Alles Gute!

Antwort
von lollilofe, 6

Ist oft auch bei mir so. Ich hab wenige aber dafür die richtigen aber ganz ohne Freunde fühlt sich nicht schön an!:)

Antwort
von jotendo, 16

Suche dir lieber andere Freunde

Antwort
von Evoluzzer213, 5

Haben die überhaupt Probleme oder sind das nur Aufmerksamkeitskiddies?

Gott, wie armselig.

Es ist in diesem Umfeld besser, keine Freunde zu haben, such dir normale Freunde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten