Frage von Erdbeerknoedel, 39

Ist es besser kein Millionär zu sein?

Wenn ich mit kleinen Beträgen schon nicht klar komme, würde das mit einer Million auch nicht funktionieren ? Die wär innerhalb einer Woche weg :D

Antwort
von Hardware02, 17

Ja, das ist richtig. Manchen Leuten geht es so. Die gewinnen im Lotto, und ein paar Jahre später ist alles weg. 

Daher wäre es sinnvoll, wenn du lernst, mit Geld umzugehen. Lebt sich dann entspannter, wenn man welches hat, wenn man es braucht.

Antwort
von lavre1, 22

wäre ja auch egal, falls das geld geschenkt wäre :D

und ansonsten würdest du ja gar nie millionär werden, wenn du nicht sparen kannst.

also keine sorgen machen

Antwort
von kevin1905, 7

Kennst du die sich selbst erfüllende Prophezeiung?

Du produzierst gerade eine.

Antwort
von WienMeidling, 19

glaube mir,geld macht nicht glücklich,viel wichtiger ist das du gesund bist.

Kommentar von lesterb42 ,

Kein Geld macht aber auch nicht glücklich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten