Frage von ganzschnell00, 20

Ist es besser für die Umwelt alle Schriften und Dokumente soweit es möglich ist digital zu erfassen?

Anstatt eben auf Papier zu schreiben. Also wegen den Bäumen und so? Was ist tatsächlich okologisch besser? Wenn man die digitale Variante verwendet, verbraucht man ja auch Strom, bzw. Engergie, die ja auch wahrscheinlich eher nicht nachhaltig erzeug wurde?

Antwort
von Ontodog, 3

Man verbraucht nicht nur Energie aus z.B. Kohle-, Öl-, Gas-, und Atomkraftwerken sondern benötigt darüber hinaus auch Rohstoffe, die durch extrem schmutzigen Bergbau gewonnen, aufbereitet und verarbeitet werden in Industrieanlagen, die aus finanziellen Gründen natürlich auch nicht mit Solarstrom betrieben werden.

Was von den beiden jetzt ökologisch verträglicher ist, kann ich dir nicht mit letzter Gewissheit sagen aber bitte behalte im Blick, dass das Speichern von digitalen Medien die Umwelt durch mehr belastet als mit dem Strom, der aus der Steckdose kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten