Frage von zhu2614, 46

Ist es besser auf das Gemeindekonto zu spenden oder den Pastor oder den Gemeindeleiter das Geld anzuvertrauen, der unter den Namen des Spenders überweist?

Antwort
von hummel3, 16

Du hast schon eine seltsame Art Fragen zum Thema Spenden zu stellen. Inzwischen glaube ich beinahe, es geht dir gar nicht wirklich um das Spenden.

Jede christliche Gemeinde hat heutzutage eine Bankverbindung oder auch für kleinere Anlässe die Kollekte beim sonntäglichen Gottesdienst.

Da kannst du ganz unspektakulär und nach Herzenslust spenden und musst nicht langwierig Pastoren oder Gemeindeleiter damit bemühen, in deinem Namen die Spende "weiterzuleiten" oder dich wegen deiner Großzügigkeit in Szene zu setzen.

Kommentar von zhu2614 ,

Das heisst Sie empfehlen mir direkt zu spenden denn Gott sieht es als meine Spende an?

Kommentar von hummel3 ,

Mit meiner Antwort habe ich weder die eine noch die andere Empfehlung ausgesprochen. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass du in einer Gemeinde zu der du Vertrauen hast, theoretisch jeden Weg für deine Spende wählen kannst.

Mich wundert nur, dass du mit der Frage nicht auch die ins Spiel gebrachten Persönlichkeiten - Pastor oder Gemeindeleiter angesprochen hast. Die empfehlen dir nämlich im Normalfall immer, jede größere Spende per Überweisung auf ihr Gemeindekonto vorzunehmen. 

Und ob Gott "sieht", ob die Spende von dir ist, ist eine Frage welche eines Christen fast nicht würdig ist. - Gott sieht immer von wem eine Spende kommt. Er braucht dafür keine weltlichen Belege. Er lässt sich allerdings auch nicht über Spenden sein Wohlwollen abkaufen. - Spenden sollten immer uneigennützig aus freiem Herzen kommen. - Sonst haben sie ihren Zweck verfehlt! 

Antwort
von DJSNake3384, 36

Würde es, würde ich spenden, direkt Spenden, also nicht dem Pastor geben. Kann mir vorstellen das es da nämlich schwarze Schafe gibt die einen Teil für sich behalten.

Kommentar von zhu2614 ,

Der Pastor ist doch für das Geld und die Gemeinde zuständig. Aber wie schaut es aus mit dem Gemeindeleiter, ich kenne den Gemeindeleiter sehr lange und gut, bloß ist es trotzdem besser auf das Gemeindekonto zu spenden, oder der Kassiererin das Geld übergeben?

Kommentar von zhu2614 ,

Es ist außerdem das erste Mal dass ich spende und die allerallerallererste Gemeinde die ich kennen gelernt habe ich kann mir net vorstellen dass da schwarze Schafe gibt

Kommentar von DJSNake3384 ,

Würde es direkt überweisen, ist auch für die leichter da die dann weniger machen müssen

Kommentar von zhu2614 ,

Ich möchte der evangelischen christlichen Gemeinde schon eine heftige Summe spenden, wie hast du die Erfahrung gemacht?

Kommentar von DJSNake3384 ,

Keine, habe es nicht so mit dem Glauben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community