Frage von NekoKingDabura, 59

Ist es "beleidigend oder repsektlos wenn ich Inshallah sage bzw. benutzte obwohl ich nicht religiös bin?

Antwort
von hellow00, 42

Das ist schwer zu sagen. Es könnte ein einige Leute geben, die es beleidigend finden.

Antwort
von Kars036, 13

In sha'Allāh* die anderen Schreibweisen haben eine andere Bedeutung

Antwort
von saidJ, 18

Hallo ,
es ist ein wiederspruch wenn du nicht an Gott glaubst und dann sagst " so gott will " .

Kommentar von IwanKaramasow ,

So wie "Gott sei Dank"?

Kommentar von NekoKingDabura ,

Nur sage ich damit nicht aus, dass ich an Gott glaube.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community