Frage von MrRayman, 86

Ist es beim Ersatzschaltbild für einen Transformator das Vertauschen des Widerstands R1 und der primären Streuinduktivität L1 möglich?

In diesen Bild:

http://www.bilder-hochladen.net/files/1i5r-16.jpg

ist der Widerstand R1 vor der primäre Streuinduktivität L1 angeordnet. Dies entspricht wohl der standartmäßigen Darstellung. Jedoch wurde in einen Ersatzschaltbild in meinen Skript bei genau einer Darstellung die beide Bauteile vertauscht. Es wurde also L1 vor R1 angeordnet.

Darf man das so machen oder ist es nur ein Druckfehler?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuentherE, 62

Sicher kann man das, ist ja eine Reihenschaltung . . .

Antwort
von Missingo1996, 54

Ja, kann man. Macht keinen Unterschied.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community