Frage von boneclinks, 34

Ist es bedenklich, wenn ich gerne sehen würde, wie die Erde in 200 Jahren aussieht, wenn wir keine Polkappen mehr haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wahchintonka, 22

nö, aber geht meistens nur mit Taucherbrille das gucken

Kommentar von Wahchintonka ,

danke für den stern

Antwort
von paranomaly, 10

Es ist nicht zu 100 % gesagt dass die Erde in 200 Jahren keine Polkappen mehr haben. In Eiskernbohrungen in der Arktis, welche untersucht worden sind, wurde festgestellt, dass es im Laufe der Erdgeschichte immer wieder Erwährmungsphasen und Abkühlingsphasen gab. Es wechselt sich immer wieder ab.  

Antwort
von soissesPDF, 5

Falls Du so alt würdest, wären die Polkappen woanders.
Wobei 200 Jahre eher zu kurz greifen.

Der Magnetpol der Erde wechselt, irgendwann in ein paar tausend Jahren.
Schon das drüfte niemand überleben.
Das wird nicht die Intension Deiner Frage sein.

Das Klima auf dieser Erde hat sich schon mehrfach gewandelt, das hat nichts mit der Grünen Träumerein zu tun.
Im Augenblick wird es bissl wärmer, bis zur nächsten Eiszeit, in vielleicht 50.000 Jahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten