Frage von Sonja66, 92

Ist es auch eine Parallele, wenn eine der Geraden kürzer bzw. länger ist, als die jeweils andere?

Oder müssen die Geraden der Parallele immer gleich lang sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FataMorgana2010, 92

Geraden sind immer unendlich lang, was du meinst sind Strecken (also "Stücke" von Geraden). 

Und zwei Strecken sind parallel, wenn die zugehörigen Geraden parallel sind. Es kommt auf die Länge der Strecken dabei nicht an. 

Kommentar von Sonja66 ,

Danke! Achso, dann dürfte ich zu den Strecken gar nicht Geraden sagen - oder wie?

Wann ist was was?

Kommentar von YStoll ,

Eine Strecke ist eine endlich lange, gerade Verbindung von A nach B, die nicht über A oder B hinausgeht.
Eine Gerade ist eine unendlich lange, gerade Verbindung von A nach B, die über A und B hinausgeht.
Ein Strahl (von A nach B) ist eine unendlich lange, gerade Verbindung von A nach B, die nur über B hinausgeht. Die Richtung spielt also nur hier eine Rolle.

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 51

Ja, die Länge der Strecken ist dabei völlig egal.

Antwort
von meripag, 66

Nein, die länge ist egal

Antwort
von lunali1lunali1, 60

Die Länge ist egal forausgesetzt wenn man sie weiterführen würde währen sie immernoch parallel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community