Frage von Standard555, 24

Ist es als Anfänger günstiger wenn man ein Longboard kauft oder wenn man es selber zusammen schraubt?

Ich möchte mir bald mein erstes Longboard anschaffen und hatte überlegt es selber zusammen zu schrauben. Allerdings sind alleine die Decks die mich interessieren sehr teuer. Lohnt es sich dann also erstmal ein komplettes Longboard zu kaufen?

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Anfänger, Skateboard, longboard, 11

ja... naja. also...

das kommt sehr darauf an in welchem preisbereich du unterwegs bist.

im niedrigpreis segment sind die completes tatsächlich minimal billiger... aber wirklich nur minimal, auf ein 150€ board macht es maximal 15€ unterschied.

wenn du im höheren qualitätsbereich unterwegs bist macht es sogut wie garkeinen unterschied mehr... allerdings haben hier halt completes den vorteil das du als anfänger nicht die völlig falschen teile aussuchst, sondern direkt was bekommst was sinnig ist.

... was hättest du denn für eine budget obergrenze? je nachdem kann ich dir ja auch helfen was auszusuchen.

Kommentar von Standard555 ,

Mein Budget wäre so 150-200

Kommentar von sk8terguy ,

dann macht zusammen stellen definitiv keinen sinn, das reicht grade so für ein günstiges complete (vorausgesetzt du kaufst keinen schrott)

schau dir mal Nineytysixty und Jucker Hawaii boards an... das New Hoku sowie das Flexkick zum beispiel.

ansonsten könntest du auch nach Long island schauen, auch wenn es da passieren könnte das die dein budget minimal übersteigen.

... joa... als shop  empfehle ich immer gern www.skatedeluxe.de und www.titus.de, die haben relativ gute auswahl, und du bist auf der sicheren seite dir keinen müll zu kaufen.

Antwort
von Layup23, 14

Ob komplett oder selber zusammengestellt macht im Preis keinen Unterschied.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community