Ist es zu aufdringlich , im Urlaub einer Animateurin ein kleines Geburtstagsgeschenk zu machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo lieber Orakel38,

ich glaube, dass es eine pauschale Antwort auf deine Frage geben kann. Denn letztlich kommt es immer auf den Charakter der anderen Person an und der ist ja zum Glück einzigartig.

Hättest Du mir beispielsweise das Geschenk gemacht, ich hätte mich darüber gefreut und hätte es nicht als aufdringlich empfunden. Das sie sich jetzt nicht per Facebook meldet, kann ja auch 100 Gründe haben. Angefangen von keiner Zeit mehr für Facebook, über sie nutzt es nicht mehr, bis hin zu ja sie kann Dich nicht mehr leiden, weil sie es zu aufdringlich fand.

Letztlich wirst Du es erst herausfinden, wenn Du sie das nächste Mal siehst und sprechen kannst. Oder wenn Du sie bei Facebook direkt darauf anschreibst, warum sie sich gar nicht mehr meldet und sie Dir antwortet. Aber viel wichtiger finde ich, Du solltest Dir, meiner Meinung nach, nicht so viele Gedanken darüber machen, was die andere Seite denkt. Wenn es Dir ein Anliegen ist jemanden ein Präsent zu machen, dann mach es. Was bringt es darüber zu grübeln, ob es gut oder nicht gut ist. Dir ist es wichtig und wenn es der anderen Seite nicht wichtig ist, dann passen die Charaktere schlicht nicht zusammen. Ein Umstand der normal ist und über den man sich nicht ärgern sollte.

Viele Grüße und einen baldigen schönen Urlaub
DatSchoof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orakel38
13.06.2016, 11:33

Ich habe ihr vor 3 Tagen geschrieben und die Tanzshow gelobt, wo sie mitmachte. Das Geschenk habe ich nicht erwähnt, da mir der Kollege versicherte, ihr es gegeben zu haben. Online ist sie auf jeden Fall oft bei Facebook, das kann man sehen. Antwort bekam ich nicht ! Aber wenn ich ihr jetzt wieder schreibe, könnte das wirklich aufdringlich wirken !!!  

1
Kommentar von orakel38
13.06.2016, 11:57

Das passt aber nicht zusammen !!! Wir haben uns vor den Urlaub öfters geschrieben und das manchmal spätabends. Und im Urlaub hat sie sogar in der Nacht sich bedankt bei Facebook über meine Glückwünsche. Bis dahin war alles i. o. !!!  Ich habe ihr nix getan !!! Ich kann es mir nicht erklären !!! Oder hat ihr jemand anders einen Floh ins Ohr gesetzt ? Da fällt mir niemand ein !!! Oder ihr eingeredet, ich wolle mehr von ihr !!! Ist aber nicht der Fall !!!

0
Kommentar von orakel38
14.06.2016, 08:53

Ich habe nochmals den gesamten Urlaub wie einen Spielfilm ablaufen lassen . Ich habe einen richtigen Fehler gemacht. Am letzten Abend fand eine Sketch Show statt, wo sie mitwirkte. Beim allerletzten Sketch wurde für sie so eine Art Seil gespannt, und Leute aus den Publikum wurden nach vorne gebeten ausgesucht von einen Animateur.Ich und mein Kumpel befanden uns auf verschiedenen Seiten, aber komischerweise waren wir 2 von insgesamt 4 Leuten, die ausgewählt wurden. So ein Zufall !!! Nach der Show ist es dann üblich, daß alle Urlauber auf der Bühne noch tanzen mit den Animateuren. Vielleicht wollte sie sich da bei uns bedanken. Wir aber blieben nicht auf der Bühne sondern gingen zur Bar, weil sie nur noch 30 Minuten offen hatte. Vielleicht ist sie deswegen sauer auf mich, weil es einfach unhöflich war. Ich würde mich ja gerne entschuldigen, will sie aber auch nicht nerven.

0

Vielleicht ist es gar nie bei ihr angekommen. Für aufdringlich halte ich das jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du ein Mann? Dann hat sie das vielleicht als dezente Anmache empfunden und möchte das nicht.

Schreib doch einfach mal unverfänglich, willst Dich nur erkundigen wie es ihr geht.

Und btw: sicher,d ass das angekommen ist? Vielleicht arbeitet sie da auch gar nicht mehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orakel38
13.06.2016, 11:20

Ich habe sie vor 3 Tagen angeschrieben und keine Antwort erhalten. Ich schickte ihr am 01.06.16 über Facebook Glückwünsche, wofür sie sich bedankte. Ich sah sie noch am 03.06.16 noch bei der Tanz Show, und hatte 5 Stunden vorher das Geschenk an einen Animateur ihrer Truppe übergeben. Sie hat sich niemals dafür bedankt, was ungewöhnlich ist. Zu Hause angekommen fragte ich den Animateur über Facebook. Er versicherte mir, daß das Geschenk angekommen ist. Sie arbeitet auf jeden Fall noch dort !!!

0

@ orakel38

Ich persönlich finde nichts dabei jemandem was zu schenken und wundere mich, dass du dich ärgerst.

Vielleicht hat sie dein Geschenk gar nicht bekommen, weist du das?

Hast du ihr ein paar Zeilen dazugeschrieben und auf das Geschenk ihren Namen geschrieben?

Wenn ihr euch schreibt, warum hast du sie nicht mal gefragt, ob sie dein Geschenk überhaupt erhalten hat (könnte ja sein, andere haben das gar nicht weitergegeben).

Wenn Animateure Geschenke annehmen dürfen, vielleicht hat sie mehrere bekommen und es ist untergegangen.

Ich würde da jetzt keinen so großen Aufriss darum machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, das Rätsel wirst Du nur lösen können, wenn Du sie persönlich darauf ansprichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung