Frage von custodia2, 56

ist es normal man sich nach der hypnose wie bei einem drogenrausch fühlt für ca 10 minuten?

Expertenantwort
von DottorePsycho, Community-Experte für Hypnose & Psychologie, 26

Es gibt keine fixe Art sich zu fühlen, wenn man in Hypnose ist. Das fühlt sich mal so, mal so und mal anders an - von Mensch zu Mensch, von mal zu mal - und manchmal auch immer wieder gleich oder ähnlich.

Ich weiss nicht, wie sich ein Drogenrausch anfühlt, aber vermutlich ist auch das sehr unterschiedlich. Wenn Du aber eine Drogenkarriere hinter Dir hast, sollte Dein Hypnosetherapeut davon in Kenntnis gesetzt werden!

Antwort
von safur, 43

Wie fühlt man sich denn im Drogenrausch? :-)

Ich glaube das kommt auf die Dauer an und wie tief du in Hypnose warst. Normalerweise werden die Körperpartien wieder direkt aufgeweckt und angesprochen. Die "Lähmung" verschwindet.

Man fühlt sich eher wie geschlafen .. je nach Thema was man hatte.

Antwort
von ToniTurm, 23

Das liegt wohl eher daran, dass der Hypnotiseur Dich nicht richtig aus der Hypnose geholt hat. Normalerweise sollte man sich nach der Hypnose vollkommen klar und erholt fühlen.

Antwort
von Pahana, 29

keine Ahnung wie man sich im Drogenrausch fühlt. könnte aber sein, dass man sich unter Hypnose wie berauscht fühlt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten