Frage von DerPhilosoph12, 45

Ist er/sie psychisch krank?

Ein Geschwisterteil zeigt "Stimmungsschwankungen", die komplett abnormal sind. Diese zeigt sich dass sich der jenige erstmal kindliche Laute von sich gibt. Nicht mal 2 Sekunden später legt derjenige eine Aggression an den Tag. Dann verhält der Geschwisterteil seinem Alter entsprechend. Derjenige kann auch total aggressiv werden, schlägt mal jemanden, schreit laut rum. In der Schule verhält er/sie sich total zurückhaltend. Die Person hat Angst Telefonate zu führen. Die Person hat ein Familienteil mal mit einem Küchengerät bedroht oder schmeißt mit Essen rum, wenn es demjenigen nicht passt. Derjenige bezieht sofort alles auf sich und denkt, dass man ihn auslacht. Danach wird er/ sie total aggressiv. Derjenige beleidigt auch manchmal Leute, ohne Grund.

Antwort
von Nonamechen, 35

Bordaleinsyndrom oder wie es geschrieben wird. Ist eine Persönlichkeitsstörung.

Kommentar von 2001habeebee ,

Aber das ist es nicht amk das ist ein relativ normalen Verhalten

Kommentar von Nonamechen ,

Normales verhalten, sicherlich. Sagt der, der ,,Amk" im Satz reinnimmt.

Kommentar von KuwePB ,

Borderline Persönlichkeitsstörung heißt das.

Kommentar von Nonamechen ,

Danke.

Antwort
von huldave, 10

In der Schule funktioniert es, nur zu Hause nicht
Interessant

Ein Besuch bei einem Kinder- und Jugendpsychiater sollte Klarheit bringen

Antwort
von Miesepriem, 9

Das kann dir ein Psychologe beantworten.

Bezweifle, dass hier jemand die Kompetenz besitzt eine Analyse zu treffen die auf einer Beschreibung von 10 Sätzen basiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten