Frage von Lovaday, 90

Ist er wirklich in mich verliebt oder hat er nur Spaß gemacht?

Mich hat vor kurzem ein Junge über Watsapp angeschrieben dass er in mich verliebt ist und hat gefragt ob ich ihn auch liebe ( was ich tue). Ich habe jetzt aber Angst zu antworten da es ein Scherz sein könnte, weil er oft und gerne Späße macht. Was soll ich jetzt tun?😥

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steffi1818, 41

Ich würde ihn abblitzen lassen egal wie sehr du ihn magst. Wenn du genau weißt dass er gerne späße macht würde ich mir das nicht gefallen lassen

Antwort
von donquixoteDF, 19

Würde mal gerne wissen wie alt ihr beide seid. Ist schon bissen kindisch aber an deiner Stelle würde ich ihn drauf ansprechen was die Sch**** soll und gucken wie reagiert. Du bist automatisch in einer Macht Position wenn er auf dich stehen sollte. Er wird wieder angebrochen kommen wenn du ihm die kalte Schulter zeigst.

Antwort
von MogelHans, 37

50:50 Chance.

Nein mal ehrlich. Welcher Idiot macht denn mit sowas Spaß? Sei ehrlich zu ihm. Und wenn er mit sowas wie Liebe Spaß macht, ist er eh nicht reif genug.

Antwort
von Murvi, 31

Frag ihn persönlich ob er dich liebt , wenn er ja sagt und/oder rot wird liebt er dich. Wenn er nein sagt aber es sivh nicht ernst anhört mag/liebt er dich eigentlich auch.

Antwort
von Anneeii, 43

Ich würde ihn fragen wieso er dir das per Whatsapp schreibt und nicht direkt sagen kann ...

Kommentar von MogelHans ,

So ticken die Leute leider heutzutage... Alles muss über Whatsapp, oder Facebook laufen.

Wirklich miteinander reden ist schwer... zumindest für die jüngeren

Kommentar von Questiontime007 ,

ist echt so

Kommentar von Anneeii ,

Ich finde das Schade. So etwas kommt doch viel persönlicher rüber, wenn man es der anderen Person ins Gesicht sagt. Da kommen die Gefühle viel besser rüber.

Kommentar von MogelHans ,

Ja, da stimme ich dir vollkommen zu. Ich bin auch der Typ der sowas persönlich macht.

Antwort
von Samanta15, 41

Gib ihn ein korb!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community