Frage von NekuraChan, 75

Ist er trozdem interessiert (nach Abfuhr)?

Also naja.. Es gibt da halt so 'nen Jungen. Ich bin ihm damals halt ewig hinterher gerannt (wie jetzt auch noch, haha). Er geht mit mir auf die selbe Schule und fährt im selben Bus wie ich. Sein Dorf ist nur 2 Minuten von meinem entfernt. Er hat meine Blicke damals immer erwiedert und es gab da immer so Momente, wo ich mir einfach total sicher war das er Interesse hat. Ja naja, hab ihn dann halt auf Instadirect angeschrieben und er hat mir ne ziemlich heftige Abfuhr gegeben. (Anscheinend wird er momentan von sehr vielen Mädels angehimmelt und meine Blicke "nerven" ihn ja total [Warum erwiedert er sie dann? XD] und er hat kein Interesse an mir, findet mich "pot hässlich", wie er es so gern schreibt.)

Gut. Das war alles in den Sommerferien. Danach hab' ich mir vorgenommen ihn zu ignorieren. In der ersten Woche gelang mir das auch... aber danach.. Naja.. Schon alleine seine Anwesenheit lässt mich dahin schmelzen, haha. Gut. Und jetzt momentan ist wieder alles so wie früher. Ich schaue ihn an, er schaut zurück. Wenn er mich z.B. in der Pausenhalle bemerkt schaut er auch.. Sehen wir uns auf den Gängen schaut er auch.. Wtf?! Klar ist es schön wenn man weiß das jemand einen anhimmelt und so.. Da schaut man dann schon mal hin, aber.. hä? Heute und gestern im Bus.. Gestern saß er frühs hinten, ich konnte ihn durch so ne Plastikscheibe beobachten. Er hat was gelernt.. oder wollte es, aber er hat die ganze Zeit aufgeschaut (in meine Richtung) und naja. Heute hat er sich dann am Nachmittag umgeschaut wo ich im Bus war, weil ich ganz vorne saß und so.

.. Ist jetzt die Kurzversion, wer genaueres wissen will kann mir ja ne Nachricht schreiben. Meine Frage; Könnte es sein, das er vielleicht doch interesse hat? Nachdem er mir eine ziemlich schmerzhafte Abfuhr gegeben hat (ich hab nicht geschrieben das ich ihn "liebe".. Nur das er meine Blicke nicht erwiedern soll wenn er kein Interesse hat)? Wäre sowas wirklich möglich, oder mache ich mir immernoch unnötige Hoffnungen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hannes040400, 11

Du interpretierst da leider zu viel rein. Das mit dem zurück gucken und lächeln erwiedern ist bei uns eine Frage der Höflichkeit  (zumindest auf dem Dorf, aber du kommst ja auch vom Dorf). Die meisten von uns haben da fast schon so eine Automatik... Du kannst natürlich einfach mal mit ihm reden, aber nur wenn es sich anbietet (also nicht auf Krampf nach Gesprächsthemen suchen). Sowas schafft meistens Klarheit. Wenn er dabei Nervös wirkt, ist day rin gutes Zeichen  (außer er ist immer nervös...) Aber ansonsten solltest du da nicht viel Hoffung drauf legen, weil normalerweise überlegen wir uns das mit Abfuhren sehr gut, weil es net selbstverständlich ist, das jemand mit uns zsm sein will, falls du weißt was ich jz meine...

Antwort
von haaresindschoen, 45

Hey,

Auch wenn ich dich jetzt wahrscheinlich enttäusche, aber für mich hört es sich so an, als ob er kein Interesse hat. Denn wenn man ehrlich ist, dann wäre es einfach nur unlogisch wenn er etwas für dich empfinden würde und dir dann ne Abfur gibt und dich obendrein auch noch beleidigt. Ich weiß zwar nicht was du bei Instadirect geschrieben hast, kann ja sein, dass er sich iwie erwischt gefühlt hat, aber dann würde ich denjenigen trotzdem nicht so hart beleidigen.
Die Situation im Bus hört sich für mich dannach an, dass er sich von dir beobachtet gefühlt hat und er sich deswegen nicht konzentrieren konnte. Aber ich weiß ja nicht WIE er dich anschaut.

Glg


Antwort
von Iloveagirl03, 14

Frag ihn mal persöhnlich oder über Insta warum er so gafft wenn du *so hässlich* bist

Kommentar von NekuraChan ,

Geht nichtmehr.. Er hat mich damals blockiert, nach unserem "Gespräch". Hab ihn damals deswegen auch gefragt und er; "Ja kp mich fuckt das total ab". Jaaa gut.. Kurz gesagt meine Blicke nerven ihn aber er erwiedert sie, haha.

Kommentar von Iloveagirl03 ,

Dann frag ihn persöhnlich, wenn er dich wieder anrotzt, gibn f*ck auf den. Der ist es nicht Wert

Antwort
von Schattentochter, 34

Es tut mir ehrlich leid, aber du interpretierst grade etwas völlig Normales vollkommen über.

Es ist nicht klug, wenn man sich an Dingen wie Blicken festklammert, wenn verbal schon längst eindeutige Worte fielen. Das ist Wunschdenken, weiter nichts.

Schlag ihn dir aus dem Kopf so bald du kannst!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community