Frage von Usagi1409, 90

Ist er in mich verliebt oder bin ich paranoid?

Ich komme einfach nicht weiter. Mein bester Freund und seine Ex haben sich letztes Jahr nach 4 jähriger Beziehung getrennt. Wir sehen uns in letzter Zeit ziemlich häufig. Eigentlich jeden Tag. Ich war bis jetzt eigentlich der Meinung, dass es von seiner Seite aus nur Freundschaft ist. Aber irgendwie ist es manchmal doch so, dass ich mich frage, ob mehr zwischen uns ist. Hab ihm erzählt, dass ich am Wochenende jemand interessantes kennengelernt habe. Darauf fragt er dann: Ist das ein Kandidat für dich? Wolltest du ihm deine Nummer geben? Solche Sachen halt. Hab das nicht komisch gefunden. Eine Freundin meinte aber, dass das Eifersucht wäre. Ich weiß nicht... Er will sehr oft was mit mir machen, was mich freut. Nimmt mich überall mit hin und vertraut mir alles an. Er möchte auch gern im Sommer zusammen in den Urlaub fahren. Ich hab bisher immer angenommen, dass er einfach so ist. Er wollte auch, dass ich bei ihm übernachte am vorletzten Wochenende. Hab ich auch gemacht. Er hatte mir das Sofa ausgezogen. Daher war ich in der Hinsicht auch nicht skeptisch.

Oder bin ich nur ein Lückenfüller für die Ex? Er hat immerhin kaum noch Freunde. Durch sie hat er fast alle verloren.

Meine Frage: Bin ich total blind oder total paranoid?

Antwort
von Christoph2405, 7

Also meiner Erfahrung nach gibt es nie nur Freundschaft zwischen Mann und Frau. Einer will immer mehr. Und derjenige hält es auch am laufen. Gibt jetzt 2 Möglichkeiten. Entweder mag er dich auch und ist zurückhaltend oder er merkt das du ihn magst und nutzt dann dieses Gefühl um sich besser zu fühlen.

So oder so wirst du die Karten auf den Tisch legen müssen. Denn er schafft es wohl nicht. Und wer nicht wagt der nicht gewinnt😉

Antwort
von jessica268, 10

Die Frage ist halt, wie lang seid Ihr schon befreundet. Er war lang mit ihr zusammen und nun haben sich die Dinge verändert. Wenn man wieder solo ist reagiert man schon anders.

Er will, daß Du bei ihm übernachtest und macht Dir das Sofa zurecht. Also glaube ich nicht, daß Du ein Lückenbüßer bist. 

Am Besten wäre es offen zu reden. Dann weißt Du woran Du bist. 

Männer sind oft schwer zu verstehen. Obwohl ich schon 48 bin verstehe ich sie immer noch nicht. 

Antwort
von 100TageFettweg, 43

Schnapp dir den Jungen zurück!!! Ihr wart so lange zusammen, glaub mir eins: der ist sich zu schade dafür, einzugestehen, dass er dich irgendwie trotzdem noch liebt... Ich kenne das einfach zu gut.. Wer einmal so lange zusammen war und nach so lange Zeit trotzdem noch so viel unternimmt und diese Gedanken hat, sollte auch für immer zusammen bleiben...
Redet doch einmal offen darüber... Es ist besser als wenn man es nie macht....

Lieben Gruß

Kommentar von Usagi1409 ,

Das hast du falsch verstanden. Ich war nie mit ihm zusammen.

Kommentar von 100TageFettweg ,

Oh entschuldige... Hab was vertauscht...
Wenn du dir irgendwas vorstellen könntest, dann unternimmt öfter was... Mit der Zeit wirst du auch mehr Einsicht haben, ob mehr entstehen könnte oder nicht...

Kommentar von Usagi1409 ,

Noch öfter? XD Dann müsste ich schon bei ihm einziehen ;-) Wir sehen uns wie gesagt jeden Tag.

Antwort
von JacAeksej, 50

Hey

 Also in meiner Sicht ist schon mehr zwischen euch und wenn du nix von ihm willst sag es ihm direkt ins Gesicht 

LG

Kommentar von Usagi1409 ,

Um ehrlich zu sein, bin ich total in ihn verliebt. Aber ich hab Angst, dass das die Freundschaft kaputt macht. Das ich damit klar kommen muss. Weil mir die Freundschaft einfach zu wichtig ist. Ich hab einfach Angst, dass ich mir was einbilde und ihn dann verliere.

Kommentar von JacAeksej ,

Er ist eindeutig in dich verliebt weil er auch gerne etwas mit dir macht und so wie ich das sehe sucht er deine Nähe.

Wenn ich Du wäre würde ich ihn nach einer Beziehung fragen.

Liebe grüße 

Kommentar von Usagi1409 ,

Er hat aber durch seine letzte Beziehung so ziemlich alle seine Freunde verloren. Bin ich nicht vielleicht auch jemand, an den er sich einfach nur verzweifelt klammert, um nicht allein zu sein?

Kommentar von JacAeksej ,

Das musst schon du wissen

Wenn er dich lange anstarrt oder immer lächelt wenn er in deiner nähe ist

Wenn er dich zbs fragt ob ihr alleine etwas machen wollt oder

Dir ständig Komplimente macht 

Dann liebt er dich wenn keins oder nur eins davon zutreffen dann sucht er möglicherweise nur eine gute Freundschaft 

An deiner Stelle würde ich mich an ihn ranmachen

LG

Antwort
von SahnePudding16, 40

Er ist eindeutig in dich verliebt.
Du bist nichts von beiden, man hat mal solche Momente in denen man nicht checkt.

Mach dich ran, wenn du was willst 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten