Frage von fluffypuffy2606, 22

Ist er in mich verliebt oder bin ich nur ne freundin... sind das anzeichen?

Also... ich hab ja vor kurzem schonmal von dem etwas jüngeren jungen erzählt. .. aufjedenfall haben wir jez weng mehr Kontakt als vorher... er besetzt mir mittags im bus immer nen platz.. und wenn icj danke sag... dann sagt er immer... mach ich doch gerne... und normal unterhalten wir uns auch immer gut.. aber heut war er irgendwie anders... ich hab die ganze zeit geredet im bus... und er hat nur kurze antworten gegeben und is nicht so wirklich auf mich eingegangen... er hat mir von einem Mädchen erzählt des an uns vorbei gelaufen is... und hat mich dann gefragt ob ich sie kenne... ich hatte sonst immer des gefühl, dass er auch was für mich empfindet... aber heute war alles anders... jez bin ich total verzweifelt nicht dass er in eine andere verliebt ist... es gibt so viele die ihn mögen. Denkt ihr... dass er normal mit mir umgeht oder ich für ihn etwas besonderes bin? Aufjedenfall besetzt er mir morgen wieder einen platz und am samstag ist bei ihm im ort Weihnachtsmarkt und da geh ich auch mit meinem cousin hin.. soll ich ihn dann morgen fragen ob er auch kommt? Oder ist das zu aufdringlich.... nicht dass er sich eingeengt von mir fühlt...

Danke schonmal für eure antworten Lg fluffypuffy2606

Antwort
von WolliChan, 18

Ich denke persönlich, dass du für ihn eine gute Freundin bist. Mehr auf jeden Fall als die anderen, aber nicht "Die Eine" und vielleicht ist das auch gut so, denn wie er sich verhält, ist nicht besonderst nett. Neben einem Mädchen von einem anderen zu erzählen finde ich ziemlich dreist. 
Ich rate dir folgendes: Geh auf ihn zu! Das ist das einzige, was dir Klarheit bringt. Du könntest, was den Weihnachtsmarkt betrifft, vielleicht noch ein paar mehr Leute fragen, so, dass ihr dann da so zu fünft oder so hingeht. Aber kläre mit ihm, was ihr füreinander empfindet. Das wird zwar oberpeinlich, aber sonst wirst du dir nie sicher sein können!

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

oke :) danke... er hat mir nicht direkt von dem Mädchen erzählt... er hat ihr nur gewunken und mich dann gefragt ob ich sie kenne...

Kommentar von WolliChan ,

Naja, das habe ich dann wohl falsch verstanden. Ich habe es halt als Macho-Verhalten abgestempelt weil das mein Kumpel bei mir auch mal gemacht hat. Ich hab ihm dann gesagt, wer es ist, dann hat er sich von mir die Nummer eingeheimst und zwei Monate später war er dann mit ihr zusammen. 

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

sry. dass ich erst jez antworte :'D aber bei uns war das so, das er das Mädchen schon aus der schule kannte... und mich dann nur gefragt hat.. aber ich kannte sie nicht :)

Antwort
von fluffypuffy2606, 13

Hallo :) nochmal.... mittlerweile haben wir uns noch ein bisschen mehr angenähert... dazu hab ich noch ne frage formuliert.... :) wer will kann auf diese antworten :)

Danke:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten