Frage von emilyblabla2, 53

Ist er in mich verliebt, wenn ja wie mache ich den ersten Schritt?

Also ich haben einen normalen Freund (also keinen Festen ). Er ist immer sehr nett und höflich usw.( aber das ist er auch zu sogut wie zu jedem). Alle sagen auch er benimmt sich anders in meiner Gegenwart. Manchmal neckt er mich auch...Ein Freund von mir hat ihn gefragt ob er IN MICH verliebt ist und da hat er "ich weiß nicht" gesagt.Ein paar Tage später hat er gefragt ob ER VERLIEBT IST und da hat er "ja" gesagt.Aber das muss ja wiederum nicht ich sein. Wir sehen uns auch jeden Tag, also wir sind halt befreundet. Ist er in mich verliebt, oder nicht? Ich weiß ihr könnt das nicht wissen, aber was denkt ihr? Wie kann ich den ersten Schritt machen? Wir sind beide 16 Jahre alt. Schon mal vielen Dank im Vorraus

Antwort
von alarm67, 36

Spreche doch einfach mal unter vier Augen mit ihm, erzähle von Deinem Gefühlen, Du musst ja nicht gleich von Liebe sprechen, frage ihn nach seinen Gefühlen zu Dir. Je nach dem, wie er reagiert, kannst Du darauf aufbauen! Aber Du musst und solltest auch seine Antwort akzeptieren/respektieren, wenn Du eure Freundschaft nicht gefährden willst!

Antwort
von CatchTheRainbow, 16

Ich würde nach deiner Beschreibung sagen. Ja, er ist in dich verliebt. Du kannst das Thema ja vorsichtig ansprechen. 

Viel Glück! :)

Antwort
von Schocileo, 8

Himmel hilf, hier kann dir keiner sagen, wie Person X in deinem Umkreis fühlt. Das musst du selbst herausfinden.

Antwort
von Zessicah, 19

Der junge macht den ersten schritt abwarten und Tee trinken :)

Kommentar von CatchTheRainbow ,

So ein Quatsch! 

Warum muss der Junge immer den ersten Schritt machen? Sie kann das genauso gut machen. Vielleicht ist er ja einfach zu schüchtern dafür. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community