Ist Enthaarungscreme hilfreich oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da eine Freundin von mir ständig von Enthaarungscremen schwärmte, hatte ich mir vorletztes Jahr mal die von Balea für die Beine gekauft und das ging bei mir überhaupt nicht. Die von Balea stinkt total und hat vielleicht 10 Haare entfernt. Kann auch sein, dass meine Haare einfach zu lang waren (ein Hinweis darauf stand aber nicht auf der Packung) oder ich mich irgendwie zu doof angestellt habe, aber lange gedauert hat es auch noch. Ich bleib lieber beim Rasieren, Waxen und Epilieren, da kann ich mir wenigstens sicher sein, dass die Haare am Ende weg sind und ich nicht so viel Zeit vergeude.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, wie deine Haare sind. Bei dünnen Haaren funktioniert es besser als bei dicken und dichten. Aber selbst wenn etwas übrig bleibt, ist es nicht und kann mit dem Rasierer in wenigen Zügen entfernt werden.

Der Vorteil der Enthaarungscreme liegt darin, dass (wenn keine Unverträglichkeit vorhanden) es die Haut nicht so reizt wie das Rasieren oder Empilieren. Auch die Haare wachsen durch das wenig gereize einen Tick langsamen nach, aber wir reden hier von halben-1 Tag. Die Stoppeln sind auch einen Tick weniger scharf, als die nach dem Rasieren

Nachteile sind: lange Einwirkzeit, es riecht nicht angenehm, ist auf Dauer teuerer als Rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jop benutze Veet und es funktioniert super, alles wird glatt danach wie ein babypopo haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerherz2007
09.11.2016, 00:26

Weniger Haare als Flipper, hahahahaaaaaaaa!!!

0
Kommentar von Theresa080816
09.11.2016, 00:27

welche denn genau? es gibt ja mehrere

0

Würde an deiner Stelle keine Enthaarungskreme sind Total viele Chemikalien drinne die deiner Haut total schaden Kaltwachsstreifen sind einfach besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beste Erfahrungen mit Veet sensitive.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, einmal und nie wieder. Grässliches Zeug. Stinkt  und brennt, die Haare gehen ab aber wachsen genau so schnell wieder nach, wie wenn man rasiert.

Ich kann keine empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe eine Haarentfernungscreme (von Rossmann) für den leichten (!) Damenbart und das klappt super. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe gute Erfahrungen damit gemacht. Ich kan dir die von Pilca empfehlen. Du musst hakt relativ feste rubbeln, damit alle Haare abgehen aber dann ist es eine schöne alternative zum rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meiner Freundin hat es leider nicht geklappt (war irgendein Produkte von Rossman)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?