Frage von Neoliberalist, 57

Ist Eistee wirklich ungesund?

Antwort
von Nicelby13, 17

Wenn du dir nur Tee aufkochst und ihn danach in den Kühlschrank stellst nicht, wenn du aber den Eistee aus dem Supermarkt trinkst, dann schon

Antwort
von taugustini, 19

Wenn du ihn selbst machst und keinen Zucker dazugibst -> nein. 

Wenn du ihn im Supermarkt kaufst, ist in der Regel viel Zucker enthalten. Dann ist der Eistee nicht besser als z.B. ne Cola

Antwort
von marit123456, 7

Ja, weil fertiger Eistee Zuckerwasser mit künstlichen Aromastoffen ist und weitab einer natürlichen Teezubereitung ist.

Antwort
von Rupture, 7

Die Brühe hat 8g Zucker auf 100ml - eine kleine Flasche hat 40g, ein Liter 80g und Zwei Liter 160g.

Frage beantwortet ?

Als Vergleich, Cola hat etwa 10,6g auf 100ml.

Selbstgemacht ohne bzw. mit weniger Zucker natürlich nicht ungesund.

Antwort
von unlocker, 14

schau einfach wie viel Zucker drin ist. 

Antwort
von beangato, 9

Gekaufter ja - wegen dem vielen Zucker und dem Tein.

Antwort
von mrsAnswerGTF, 15

Ist genau wie Cola und energy

Antwort
von brunhildwe, 17

ja ... so gut wie nur Zucker drin!

Am besten machst Dir den Eistee selber. Dann wird er auch gesund!

Antwort
von schwedenbombe13, 21

Ja sogar sehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten