Frage von skivenena, 30

Ist Einsträu mit Citrus, also Zitronenduft schädlich oder nicht artgerecht für Meerschweine?

Antwort
von Dackodil, 16

Für dich ist es vielleicht nur ein leichter Duft, aber die Schweinchen sind den ganzen Tag mittendrin und dann kann das ziemlich nervig sein, wenn man dem Zitronengestank nicht entrinnen kann.

Artgerecht: Meerschweinchen stammen aus den Hochlagen der Anden. Dort ist es richtig kalt. Zitronen wachsen dort nicht. Zitronengeruch kommt in der natürlichen Umwelt von Meerschweinchen also nicht vor.

Expertenantwort
von Goldsuppenhuhn, Community-Experte für Meerschweinchen, 20

Hallo skivenena,

das ist ganz sicher nicht artgerecht. Selbst, wenn es nicht giftig/ gefährlich sein sollte: Weshalb sollte es Meerschweinchen gefallen, wenn sie in Streu mit Zitronenduft leben? Ich denke, dass der Zitronenduft auch den feinen Geruchssinn der Meerschweinchen irritiert, wenn es ums Fressen und ums Sozialverhalten geht.

Die Hersteller dieser Einstreu haben ja auch weniger an die Meerschweinchen gedacht. Letztendlich soll damit der vermeintliche "Gestank", der von den Tieren ausgeht, für den Menschen "erträglicher" werden.

Dehner verkauft diese Einstreu, nicht wahr? Da muss man sich beim Kauf schon richtig konzentrieren, dass man nicht versehentlich die Einstreu mit Zitronenduft nimmt. Die Einstreu von Dehner gefällt mir sowieso nicht.

Einfach mal wieder ein überflüssiger Schwachsinn.

Ich finde es gut, dass Du Dir darüber Gedanken machst.

LG Goldsuppenhuhn.

Antwort
von wutzwutz, 10

Einstreu mit Duft wird im Merkblatt Nr. 62 der Tierärztlichen Vereinigung für den Tierschutz (TVT) als tierschutzwidriges Zubehör ausgewiesen, da es die innerartliche Kommunikation von Kleinsäugern durch Körperdüfte behindert. Dies gilt für Späne mit Citrusduft (Chipsi) ebenso wie für Katzenstreu aus Papier mir Duft.

Meerschweinchen sollten nicht auf solcher Einstreu gehalten werden! Der Duft von Heu ist doch viel angenehmer auch für das Zweibein, als künstliche Düfte...


Antwort
von MiaB24, 23

Ich weiß nicht, wie Meerschweinchen auf solchen Geruch reagieren.. bei Rennern weiß ich, dass man auf sowas achten muss, da sie sich nur über den Geruch kennen.
Würd es daher sicherheitshalber auch bei den Meeris lassen.
Für was überhaupt mit Zitronenduft?? Sauber machen musst du trotzdem genau so oft bzw täglich.

Antwort
von Cookie5309, 19

Ist gar nicht chemisch gemacht, ich hab das auch von der mein Tier Messe. Das riecht echt nur minimal, musst deine Nase schon reinstecken um was zu merken. Für Meine Meeris ist das genauso wie mit normalem auch

Kommentar von Dackodil ,

Du mußt die Nase richtig reinstecken. Die Schweinchen sind den ganzen Tag mit dem ganzen Körper, nicht nur mit der Nase drin.

Antwort
von hauseltr, 30

Jede Art von Chemie ist für Mensch und Tier schädlich. Oder gehst du davon aus, das da jemand eine Zitrone über der Einstreu auspreßt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community