Frage von justinf2000, 58

Ist eine Zigarette rauchen am Tag schlimm?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 24

Hallo! 2 sind schon doppelt so schlimm - das Risiko ist der Menge proportional.  Aber : 

Das Nikotin von Zigaretten sorgt bei Rauchern für einen kurzen Glücksrausch in Gehirn. Es werden auch Endorphine = Glückshormone erzeugt wie viele sie z. B. auch vom  Sport her kennen. Doch schnell führt der angenehme Rausch in die Abhängigkeit und der Körper verlangt regelmäßig nach dem Nervengift.  Die Sucht kann mit der ersten Schachtel beginnen und einige wenige werden auch nie süchtig. Am besten ist halt immer man fängt gar nicht erst an. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von pelzhase, 30

Auf die Eine kannst Du auch verzichten, aber wenn sie gut tut, dann ist es wirklich nicht schlimm, werden es mehr, so frage hier nochmals nach.

Antwort
von AnaGrey, 30

Nein auf garkeinen Fall andere Rauchen viel mehr sogar eine Packung mach dir da keinen Kopf
~W/14 Raucherin

Antwort
von HotXL, 29

ich finde es ok, also nicht schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community