Frage von LAJ123, 104

Ist eine Wärmflasche während der Periode gut?

Ich, W/13, habe seit heute wieder meine Periode (leider). Ich habe sehr dolle Unterleibschmerzen und ich wollte mal fragen ob eine Wärmflasche gut ist, weil ich bin der Meinung das sie nicht ganz so gut ist. Schließlich wird das Blut doch durch die Hitze noch flüssiger. Oder?!

Antwort
von KMarek, 64

Wärme entspannt und kann daher lindern.

Um Regelschmerzen vorzubeugen kannst Du Magnesium einnehmen oder Deinen Bauch während der Periode regelmäßig mit Magnoleum einreiben - das entspannt ebenfalls binnen weniger Minuten.

Kommentar von LAJ123 ,

Was ist Magnoleum?

Kommentar von KMarek ,

Das ist ein Magnesiumöl zum Einmassieren an Ort und Stelle

Antwort
von SpicyMuffin, 89

keine Sorge, ob sie hilft, ist bei jedem anders (normalerweise entspannt die Wärme die Muskeln), aber schaden, tut sie dir ganz sicher nicht.

Antwort
von Canteya, 77

Wärme entspannt eigentlich. Dem einen hilft eine Wärmflasche, dem anderen vielleicht aber nicht, kann man nicht so sagen

Antwort
von EinfalloserName, 76

Da ich kein Mädchen bin, kann ich dir nur sagen, dass meine Schwester (22) immer eine Wärmeflasche benutzt.

Antwort
von Geisterstunde, 53

Eine Wärmflasche hilft da sehr gut, sie löst die Verkrampfung auf und die Schmerzen verschwinden.

Antwort
von shaniqua111, 64

...musste gerade ein bisschen schmunzeln :D
Nein das schadet natürlich nicht und hilft bei vielen sehr gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten