Frage von Lalalainaaa, 32

ist eine Thrombose möglich?

Kurz Fassung : Heute ist Donnerstag habe Montag mit Thrombose Spritzen und Dienstag mit Steümpfen angefangen aufgrund einer Brust Vergrößerung . Meine Ärztin meinte ich kann die Strümpfe heute ausziehen ... Mein linker Fuß ist jetzt leicht geschwollen und vorne wie betäubt ( ich hatte die Strümpfe nicht über den Fuß gezogen , da mir da nichts weiteres zu gesagt wurde - waren nur bis zu dem Knöchel )Ich lag jetzt knapp 2 Tage . Aufgrund der Schwellung macht meine Mutter mich verrückt und ich kann erst morgen zum Arzt

Antwort
von HalloWelt97, 21

Alles ist möglich, kann aber auch sein, dass in der Spritze eventuell Zeug war, wogegen du allergisch reagiert hast.

Antwort
von Lwidn, 17

Wenn es garnicht geht musst du ins Krankenhaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten