Ist eine Schwangerschaft möglich oder eher unwahrscheinlich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Deine Beschwerden hören sich stark nach Verdauungsstörungen an, aber auf keinen Fall nach Schwangerschaftssymptomen. Es dürfte zudem sehr schwierig bis unmöglich sein schwanger zu werden, wenn man regelmäßig die Pille nimmt und dein Freund überhaupt nicht in dir gekommen ist (aus welchen Gründen auch immer, denn das vorzeitige Herausziehen ist bei korrekter Einnahme der Pille völlig überflüssig).

Geh am besten wegen der Verdauungsstörungen mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.
Von einer Ferndiagnose halte ich nicht viel. Sprich mit deinem FA und sag ihm alle wichtigen Informationen, sodass er dir gezielt und medizinisch korrekt weiterhelfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Wochen nach einer Schwangerschaft ist diese ganz sicher nicht durch einen "Babybauch" zu sehen ..... bevor du dich weiter unnötig reinsteigerst, mach einen Schwangerschaftstest, dann hast du die Gewissheit! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr immer mit euren symptomen einer schwangerschaft.  das einzig "sichere" zeichen ist das ausbleiben der periode. da du mit der pille verhütest, bekommst du diese zur zeit nicht. also: ab zum arzt und testen lassen wenn du befürchtest, schwanger zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Bauch der ungefähr so groß ist wie in der 2/3 Schwangerschaftswoche kann man schnell einmal bekommen. Deiner Beschreibung nach (Verhütung usw.) ist eine leichte Margen/Darm Ursache bedeutend naheliegender als eine mögliche Schwangerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber zu deinem Frauenarzt oder nah direkt einen testen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau einfach kurz beim Frauenarzt vorbei, dann hast du Gewissheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne einen schwangerschaftstest gemacht zu haben oder du bei einem arzt gewesen zu sein, kann dir hier niemand sagen ob du schwanger bist oder nicht - wohl eher aber nicht ! hol dir erstmal einen test

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einen Schwangerschftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe hier kein einziges Anzeichen für eine Schwangerschaft.

Aufgeblähter Oberbauch - während einer Schwangerschaft wird der Bauch dicker, aber zum einen nicht so schnell und zum anderen zuerst der Unterbauch.

Krämpfe und Stiche - ebenso kein Anzeichen für eine Schwangerschaft.

Unregelmäßiger Stuhlgang - hat ebenso wenig irgendentwas mit einer Schwangerschaft zu tun.

Blähungen - haben etwas mit Magen-Darm- Funktionen zu tun, nichts aber mit einer Schwangerschaft.

Alles in allem sprechen die Symtome für eine Magen-Darm-Geschichte.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung