Frage von JustAQuesti0n, 82

Ist eine neue Chance sinnvoll?

Einen wunderschönen guten Abend liebe Community.

Ich (16) habe mich gegen Oktober 2015 von meiner ersten Freundin (15) getrennt aufgrund verschiedenster Gründe. (waren 2 Jahre zusammen) War nicht glücklich mit der Entscheidung und habe danach noch eine zeitlang versucht sie zurück zu erobern. Hätte beinahe geklappt, doch aus irgendeinem Grund war sie dann doch der Ansicht es würde nicht funktionieren. Nun ist über ein halbes Jahr vergangen. Ich habe zwei drei neue Mädchen kennen gelernt.. Aber mich bei keiner so wohl gefühlt und bin deshalb auf keines der Mädchen weiter eingegangen. Obwohl sie echt alle nett waren und ich sie irgendwie mochte. Keine war wie meine ex. Und ich denke das war der Grund wieso es nie funktioniert oder bei mir gefunkt hat.. Meine ex. Nun.. Nach mehreren Monaten und Wochen kontaktstille hat sie sich gemeldet und gefragt ob man sich treffen kann. Reden.. Usw.. Und sie hat zugegeben das sie immer noch gefühle für mich hat. Ich hab zugestimmt, da sie mir gesagt hat sie hätte viel nachgedacht, ihre Fehler eingesehen und würde ihre Fehler und das Verhalten bereuen. Auch das sie mich gehen gelassen hat. Nun weiß ich nicht ob es sinnvoll ist wieder darauf einzugehen.. Ihr zu vertrauen und zu glauben.. Das sie ihre Fehler bereut oder ob es ein Fehler ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lxvxlxfx, 47

Du lebst nur einmal, du würdest es vielleicht bereuen wenn du es nicht nochmal mit ihr versuchen würdest. Ich würd's tun, viel Glück ­čśŐ

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community