Frage von lorenziano, 50

Ist eine nahezu totale Isolierung von meinen Klassenkameraden(innen) eine gute Idee?

Naja wisst ihr ,es ist eine Schande zu sehen wie die sich cool fühlen nur saufen und dann bei mir anrufen wenn die betrunken sind.Außerdem werde ich doch eh nur in der Klasse gebraucht wenn mal wieder die Hausaufgaben vergessen worden sind. Ist es also eine relativ angemessene Idee mit denen einfach keinen Kontakt zu haben?

Antwort
von Erdnuss14, 26

Wenn du nichtmehr, ich sag mal, belästigt werden willst dann ist das eine gute Entscheidung.. Die meisten in der Klasse sieht man später sowieso nie wieder :) denk gar nicht so viel drüber nach sondern mach, wenns dir besser damit gehen würde.

Antwort
von Felixie1, 20

Isolierung ist nicht gut,damit lebt es sich schlecht.Nutze den KOntakt,um die zu belehren und gehe mit gutem Beispiel voran.Rede mit denen,immer wieder,vielleicht hilft das doch.

Antwort
von saftfragen, 29

Ja das Problem haben wir zurzeit auch einfach Kontakt abbrechen und denen zeigen das es nicht cool ist

Antwort
von Tarantula111, 18

Schwierige Frage... Wenn sie sich so behandeln, haben sie deine Freundschaft aber eigentlich nicht verdient. Pass aber auf, das du nicht völlig vereinsamst. Das wäre überhaupt nicht gut

Antwort
von GESCHOX, 11

Geh ihnen einfach aus dem Weg, Leute denen alles Egal ist haben keine Lust belehrt zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community