Frage von Kenna13, 174

Ist eine Monobraue schlimm bei Mädchen?

Hey, ich bin ein Mädchen und 16 Jahre alt. Leider habe ich das Problem, dass bei mir Haare an unliebsamen Stellen wachsen. Vor ca. einem Jahr habe ich mir meinen schon sehr sichtbaren Oberlippenbart mit Wachsstreifen entfernt und mache das auch alle zwei Wochen. Da meine Mutter wusste, dass ich ein Problem damit hatte und schon viele Leute in meinem Umfeld darüber gelästert haben, hat sie es auch erlaubt. Allerdings habe ich auch einige Haare zwischen den Augenbrauen, die jetzt nicht so sichtbar sind wie der Bart und worüber auch keiner was gesagt hat, aber früh morgens bei viel weißem Lichteinfall sieht man den schon im Spiegel. Was soll ich eurer Meinung nach jetzt tun? Meine Mutter meinte jetzt auch, dass ich das erst nach der Schule (in ca. 2 Jahren) wegmachen sollte. Das war aber schon ne Weile her, soll ich sie jetzt einfach fragen oder mich damit abfinden? Danke

Antwort
von Rosapink12, 112

Du musst sie doch nicht bei Allem um ihre Erlaubnis fragen!😉

Rede mit ihr, wenn es dir so wichtig ist und entferne sie mit einer Pinzette. Am Besten nach dem Duschen, wenn die Haut leicht aufgelöst ist, dann tut es auch nicht so weh!
Im Nachhinein trägst du eine Feutigkeitscreme auf.🚿

Sie wird dich verstehen, wenn dir das so peinlich ist. Es sieht auch einfach gepflegter aus.👍

LG Rosapink12😊

Antwort
von Felix8x, 93

Mach das doch mit ner Pinzette also zumindest einen Teil der Haare, damit das nicht mehr so auffällt.

Antwort
von salazar22, 83

Erstmal kannst du selbst entscheiden, was du machst, es ist ja nicht der Körper deiner Mutter und sie wird ja auch nicht gehänselt. Es ist nicht aufwendig, Oberlippenbehaarung oder eine Monobraue zu entfernen. Ich kaufe mir immer Enthaarungscreme oder rasiere es einfach, dauert ca 30 Sekunden. Enthaarungscreme bewirkt, dass die Haare länger weg bleiben, aber dauert länger als rasieren.

Antwort
von Kelzzo12345, 96

Mit 16 Jahren solltest du definitiv wissen wie es dir am besten gefällt. Persönlich denke ich das das nicht unbedingt attraktiv ist, aber was spricht gegen abrasieren oder was ich dir empfehlen würde Augenbrauen zupfen/zupfen lassen. Ist mittlerweile ja Standard bei Mädchen in deinem Alter :)

Kommentar von SahanO ,

wer rasiert denn bitte die Augenbrauen?

Kommentar von Kelzzo12345 ,

Den Mittelteil der Monobraue relativ viele, aufgrund von Angst vorm zupfen.. Ist nicht besonders gut, deswegen die Empfehlung zum zupfen 

Antwort
von lauwder, 53

Rede mit deiner Mama, dass es dich belastet und dass du sie dir lieber weg zupfen möchtest. Sie wird es verstehen. Und dann zupfe sie dir mir einer Pinzette nach dem Duschen. Mach das lieber am Abend, da die Haut davon errötet und dann ist es am Morgen wieder gut.

:)

Antwort
von KristinaM15, 53

Augenbrauen rasierer die gibt es im DM damit kannst du die haare dazwischen schön weg rasieren

Antwort
von user6363, 70

Nein, es sieht zwar nicht attraktiv aus, aber wieso werden scharfe Rasierklingen hergestellt wenn nur ich die kaufe? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community