Ist eine Mittelohrentzündung sichtbar?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei einer Mittelohrentzündung ist das Innenohr hochrot entzündet und im allgemeinen das Trommelfell dadurch nach innen gezogen.

Das kann allerdings nur der Arzt bei der Untersuchung sehen. Für einen Laien ist so etwas von außen nicht sichtbar. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Arzt kann sie sehen und der Patient kann sie spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.        

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gadus
28.01.2016, 08:59

Kurze ,nur halbrichige Antwort.Egal, gibt Punkte.  LG gadus

0

Nein. Manchmal ist aber das Trommelfell gerötet oder geschwollen, das könnte man mit Instrumenten (Otoskop) von aussen sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Arzt schon. Für uns nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist zu sehen manchmal wenn es sehr schlimm ist dann ist das betroffene Ohr auch angeschwollen
Der Arzt sieht die Entzündung im Ohr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Hals Nasen Ohren Arzt sieht es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung