Frage von Derjenige99, 73

Ist eine meine sparkassenkarte eine ec karte?

Mich würde das mal interessieren zählt meine larte als ec karte? Bzw wo ist der unterschied auf meiner karte steht auf der vorderseite maestro auf der rückseite girocard girogo geldkarte eufiserv. Danke für hilfe

Antwort
von Leondos, 61

Dieses 'Girogo' ist Kontaktloses Laden, was seperat aufgeladen werden kann, womit du dann in ausgewählten Läden (für unter 20€) Kontaktlos, in Sekundenschnelle ohne Unterschrift oder sonstiges Bezahlen kannst. Weitere Infos gibt dieses Video:)  

Kommentar von Derjenige99 ,

Wow das wusste ich noch garnicht ist ja super vielen dank!

Kommentar von Leondos ,

Keine Ursache!:)

Antwort
von xmxni, 73

Schau mal :)

"Seit 2007 heißt die Electronic-Cash-Debitkarte (EC-Karte) girocard. Diese Karten werden von den ausgebenden Kreditinstituten oft zusätzlich mit MaestroCard- oder V-Pay-Funktionalität ausgestattet." (Wikipedia)

Kommentar von Derjenige99 ,

Ich hab das auch gelesen aber habe das irgendwie nicht verstanden.. blicke da nicht so durch kannst du mir das besser erklären? :)

Kommentar von xmxni ,

Deine Girocard ist eine EC-Karte (heißt übersetzt einfach elektronische Geldkarte). :) Eine Maestro Card (ist einfach eine zusätzliche Funktion deiner Karte) kann man weltweit nutzen.

Kommentar von Derjenige99 ,

Achso also kann ich damit bei der packstation zahlen? Danke für die hilfe :)

Kommentar von xmxni ,

Ja du kannst überall zahlen :)!

Antwort
von PinguinPingi007, 35

Natürlich. Ich zahle fast immer mit einer Sparkassenkarte und es geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten