Frage von Bubblecrafter01, 75

Ist eine Lungenentzündung (links) ansteckend...?

Bin 14 Jahre alt männlich und habe seit einer halben Woche eine Lungenentzündung doch wurde sie heute erst erkannt
Genau in einer Woche möchte ich nach Berlin zum Pokalfinale fahren
Ich muss jetzt 10 Tage Antibiotika nehmen

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 43

Das kommt ganz darauf an, durch was diese Lungenentzündung verursacht wurde. Eine von Bakterien verursachte Lungenentzündung (ist übrigens bei den meisten Lungenentzündungen der Fall) ist nicht wirklich ansteckend. Die Bakterien befinden sich auf den Lungenschleimhäuten und somit im Bronchialsekret. Sie sind nicht in der Atemluft vorhanden. Da Du Antibiotika bekommst, wirst Du diese Form der Lungenentzündung haben.

Bei einer viral verursachten Lungenentzündung ist das schon anders. Hier reicht ein näherer Kontakt aus, um das Gegenüber zumindest ebenfalls mit Viren anzustecken. Ob sich daraus dann bei diesem aber eine Lungenentzündung entwickelt ist eher unwahrscheinlich. Wohl aber kann sich ein grippaler Infekt in Form von Schnupfen, Husten usw. bilden.

Eine sehr seltene Form der Lungenentzündung ist durch Pilze verursacht und diese Lungenentzündung ist dann auch hochgradig ansteckend und werden bei näherem Kontakt auch bei einer anderen Person zu einer Lungenentzündung führen.

Gute Besserung und alles Gute

Kommentar von Sternenmami ,

Und was Deinen Trip nach Berlin angeht, so musst Du das wirklich von Deinem Zustand abhängig machen. Hast Du dann weiterhin starken Husten und Fieber, rate ich Dir ganz klar davon ab. Auch wenn diese Symptome nicht mehr vorhanden sind, kann diese körperliche Anstrengung zu einem Rückfall führen.

An Deiner Stelle würde ich einen Tag, bevor Du nach Berlin fahren möchtest, den Arzt um Rat fragen. Wenn er grünes Licht gibt, bist Du beruhigt. Sagt er aber, dass Du das lieber bleiben lassen solltest, dann sei auch so vernünftig und bleibe zu Hause.

In den nächsten Tagen solltest Du Dich aber wirklich extrem ausruhen. Trinke sehr viel Wasser (momentan mindestens 3 Liter Wasser pro Tag), iss reichlich rohes Gemüse, Obst und Vollkornprodukte und gehe viel an die frische Luft. Das wird Deiner Lunge gut tun. Ausflüge mit Freunden, Arbeit usw. sind momentan absolut tabu. Wenn Du diese Woche jetzt wirklich Deinem Körper die Ruhe gönnst, die er benötigt, damit das Antibiotikum wirken kann, dann kannst Du nach Berlin fahren ... aber nur, wenn die Symptome der Lungenentzündung wirklich verschwunden sind. Alkohol beim Pokalderby ist aber absolut TABU!!!!

Antwort
von Blindi56, 41

Ich hab mich bei Lungenentzündung dermaßen schlecht gefühlt, dass ich nciht im Traum dran gedacht hätte. Oft verschlimmern sich Entzündungen auch erst mit der Behandlung, bevor sie verschwinden. Wenn Du Fieber hast, oder Dich schlecht fühlst, bleib zu Hause.

Ansteckend ist ein Lungenentzündung meist nicht. Huste halt niemanden direkt an.

Kommentar von Bubblecrafter01 ,

So schlecht geht es mir nicht habe zwar seit 2 Tagen hohes Fieber mein Arzt sagt aber das dass nach 3 Tagen Antibiotikum weg geht

Antwort
von diroda, 33

Ja, der Auswurf/Schleim ist ansteckend. Wenn sie bis dahin so weit abgeklungen ist das du nicht mehr ständig husten muß kannst du da hin fahren. Natürlich nur wenn du kein Fieber mehr hast und dich warm anziehst.

Antwort
von Bernerbaer, 36

Bei einer richtigen Lungenentzündung wirst du froh sein wenn du in einer Woche weiter als 20 m ohne Pause laufen kannst.

Je nach der Krankheitsentstehung wird zwischen nichtinfektiösen und infektiösen Lungenentzündungen unterschieden. Der Verlauf einer typischen Lungenentzündung zeigt eine Zunahme der Symptome innerhalb der ersten sieben Tage. Anschließend sind die Symptome rückläufig und die Rekonvaleszenz beginnt, welche bis 12 Wochen dauern kann.

Mehr zum Thema: http://www.gesundheit.de/krankheiten/infektionskrankheiten/atemwegsinfektionen/l...

Antwort
von Kleckerfrau, 37

Nein, die ist nicht ansteckend. Ich würde aber nicht fahren, wenn der Arzt es nicht erlaubt., Frag ihn bitte vorher.

Antwort
von Benjamin007, 31

Kurier dich mal richtig aus,is nicht lustig mit ner Lungenentzündung im Stadion 150min. zu stehen wenns einen nicht gut geht. Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten