Frage von spinoza1937, 25

Ist eine jährliche Geldzuwenung an eine nicht verwandte Person unter € 20.000,00 steuerfrei?

Eine Geldzuwendung unter € 20.000,00 ist m. E. nicht meldepflichtig und demnach auch nicht schenkungssteuerpflichtig. Kann eine derartige Zuwendung jährlich wiederholt werden, ohne dass diese meldepflichtig und damit steuerpflichtig wird?

Expertenantwort
von imager761, Community-Experte für Recht, 11

Natürlich nicht: Der Schenkungsfreibetrag darf nur alle 10 Jahre ausgeschöpft werden :-O

G bimager761

Antwort
von kwon56, 19

Nein, sie unterliegt der Schenkungsstreuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community