Frage von LazooBoss61, 18

Ist eine Inhaltsangabe das gleiche wie eine Inhaltswiedergabe?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 12

Die Unterschiede verschwimmen etwas.
Eine Inhaltsangabe ist eine Aufstellung der Kapitel, in der man die Handlung je Kapitel möglichst in einem Satz zusammenfasst. Wenn die Kapitel schon Titel haben, sollte man eigene, etwas längere Sätze bilden.

Eine Inhaltswiedergabe ist umfangreicher und sollte ein Buch so wiedergeben, dass man in der Lage ist, den gesamten Ablauf nachzuvollziehen.

Es wird bei beidem Wert auf vollständige Sätze gelegt, also nicht nur Stichworte,

Antwort
von Sebbo22, 18

Ich denke nicht. Wenn du den Inhalt angibst dann kannst du ihn sinngemäß umschreiben bzw. selbst bewerten. Bei einer Wiedergabe müsstest du den Inhalt eigentlich 1:1 "wiedergeben"

Antwort
von tugirl, 14

Nein das sind zwei verschiedene Dinge

Antwort
von crayly, 14

Eine Inhaltsangabe ist eine Tectzusammenfassung. Was eine Inhaltswiedergabe ist , weiß ich nicht. Schau mal bei Duden online

Lg crayly

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten