Frage von marlenes27, 86

Ist eine Gynäkologische Untersuchung während der Periode möglich?

Ich habe nächsten Montag einen Termin im Krankenhaus wegen einer Zyste auf meinen Eierstöcken. Ich hätte diesen Montag schon dran kommen können, habe den Termin aber auf nächste Woche verschoben, weil ich eigentlich meine Tage am Montag bekommen hätte sollen. Aber das ist leider nicht passiert.. Ich habe sie bis heute noch nicht... und mein Bauch tut echt schon weh (wegen der Zyste) Jetzt gehe ich davon aus das ich sie in den kommenden Tagen bekommen werde und am Montag, wenn ich ins Krankenhaus soll, sie immer noch haben werde. Was soll ich jetzt machen? ist eine Untersuchung möglich? Soll ich anrufen und im Krankenhaus um Rat fragen? Oder den Termin einfach verschieben...

Vielen Dank, Marlenes27

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TreudoofeTomate, 64

Ruf an, wenn du dich dann wohler fühlst. Allerdings sollte das kein Problem sein. Es gibt genügend Situationen, in denen die Frau blutet (z. B. nach einer Geburt, vor einer nötigen Ausschabung u. ä.) und notwendige gynäkologische Untersuchungen trotzdem durchgeführt werden. Warum sollte das in deinem Fall also nicht gehen?

Antwort
von Skibomor, 59

Ruf lieber an, einfach so nochmal verschieben würde nicht so gut kommen.

Antwort
von Kreidler51, 55

Ja rufe im Krankenhaus an frage um Rat dass ist die beste Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community