Ist eine GTX 1070 zu "OP" zu stark für einen 1920x1080p Gaming- Monitor?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An sich schon.

Natürlich kannst Du dann auch Downsampling einsetzen, das ist aber schon ganz schön "mit der Brechstange" gefuchtelt für eine etwas höhere Bildqualität.

Du musst halt entscheiden, was Dir wichtig ist.

Wenn "immer alles Ultra" sein muss, dann gibt es immer wieder Spiele, bei denen die "üblichen" 1080p-Karten in die Knie gehen. Da mag sie ihre Stärken ausspielen können.

Andererseits hast Du halt für mehrere Hundert (!) Euro weniger genug Optionen, die immer alles auf wenigstens sehr hoch schaffen (was selten ernsthafte Qualitätseinbussen bedeutet).

Persönlich würde ich mir das Geld sparen, wenn Du nicht gleichzeitig auch irgendwo in ein dickeres Display investierst (ob jetzt 144Hz, 1440p-Auflösung oder vielleicht ein VR-Headset).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann schalte einfach Vsync im Spiel ein und du hast ne Framerate syncron mit der Bildwiederholungsrate des Monitor. Also bei 60hz gibt auch nur 60 Frames stetig...was völlig ausreichend ist für flüssiges Spielen.

Ich denke so ungefähr jedes Spiel schafft in FHD in Verbindung mit der 1070 die 60 Frames minimum. Bei Ark ist es so ne Sache. Das Spiel läuft derzeit auch auf so manchen High End Rechner eher mittelmässig. Was wahrscheinlich an der Programmierung liegt. Oder daran, das das Spiel noch im Alpha Stadium ist...und vielleicht auch nie drüber hinweg kommt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrameNuke
14.07.2016, 22:52

Erstmals Danke für deine schnelle hilfreiche Antwort :)

und der Monitor hätte GSync also für Nvidia GPUs funktioniert das da auch nach dem prinzip? 

0

Ark auf episch ist völlig von anderen anforderungen angehoben. Fùr 60 fps sollte die leistung gerade so reichen, für episch wird eine titan x empfohlen, die gtx liegt da ja, aber 120 fps... Stell auf vsync, stabile 60 fps sind auch schön anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrameNuke
15.07.2016, 12:56

Naja wenn du glaubst das eine Titan X schneller als eine 1070 ist hast du glaub ich ein kleines Problem. Das einzige was bei der Titan höher ist, ist der Preis

0
Kommentar von GelbeForelle
15.07.2016, 17:25

würdest du dir bitte die antwort durchlesen? du geht gerade davon aus, dass die gtx 1070 die leistung von 2 titan x hat, was idiotismus höchster stufe ist. ich zitiere für episch wird eine titan x empfohlen, die gtx liegt da ja und du genie schreibst, ich würde die titan x darunter einordnen? das ist empfohlen für 60, nicht 120 fps. zumal die titan manchmal sogar besser als die gtx ist, wenn man dann noch denkt man wäre schlau und so einen flachen kommentar schreibt kann man lieber einen mifcom pc kaufen, deinen händen würde ich keine hardware anvertrauen

0

ist doch nice dann kauft dir irgendwann noch ein WideHd Bildschirm verkaufst dein alten oder machst n Multi Monitor Setup es ist so cool wenn man das einfach machen kann ohne "ich brauch erst dies dann dies und das auch noch "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrameNuke
14.07.2016, 22:53

Ja muss gerade aber noch sparen. Bin noch Schüler

0